Local-Shopping-Initiative „Mein Herz schlägt regional“ startet neues Online-Schnäppchenportal.

von Christian Bach am 10.Oktober 2014 in News

Zeitung LCommerce Portal Schnäppchen Dillingen WertingenDillingen kauft lokal: Die Local-Shopping-Initiative „Mein Herz schlägt regional“ startet heute ein neues Online-Schnäppchenportal für den lokalen Handel, wie die „Augsburger Allgemeine“ berichtet. Der bayrische Landkreis Dillingen kooperiert dafür mit dem Beratungsunternehmen Metatrain, dem Schnäppchenmarkt Snipda sowie den beiden Lokalzeitungen „Donau Zeitung“ und „Wertinger Zeitung“ – jeweils Lokalausgaben der „Augsburger Allgemeinen“. Kunden können den Click&Collect-Service direkt auf der regionalen Schnäppchenmarkt-Plattform Snipda nutzen. Aber auch die Online-Auftritte der beiden beteiligten Zeitungen sollen einen Zugang bieten, um Artikel bestellen und diese in der jeweiligen Filiale abholen zu können. Landrat Leo Schrell, der auch Schirmherr der Aktion ist, war bereits vor dem offiziellen Start der Plattform zufrieden: „Schon bevor es in die Umsetzungsphase geht, ist diese Aktion erfolgreich. Viele Menschen wurden sensibilisiert“. Auch Harald Steiger, Regionalverlagsleiter der „Augsburger Allgemeinen“, ist von von der Initiative begeistert: „Das zeigt, wie breit die Unternehmen im Landkreis Dillingen aufgestellt sind.“ Bereits seit Monaten wurde an dem Online-Schnäppchenportal gearbeitet, wie Location Insider berichtete. Nach großen Handelsunternehmen wie Media Markt kommt damit auch gleich ein ganzer Landkreis auf den Geschmack von Click&Collect. Dieser Service könnte ein Grund mehr für Kunden sein, keine weiten Wege auf sich zu nehmen und auch nicht online zu bestellen, sondern im lokalen Handel zu kaufen. (Beitragsbild: Buy Local via shutterstock.com)

Weitere Meldungen von locationinsider.de – dem täglichen Newsletter zu Location-based Services: Signarama rät Unternehmern Online- und Offline-Maßnahmen gleichermaßen für lokales Marketing zu nutzen, Amazon eröffnet einen eigenen stationären Laden in New York, Shopwings verkauft stationäre Produkte ohne Wissen des Laden-Beitreibers. >>


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.