Lokale Deals: ShopDrop informiert über lokale Angebote in der Nähe.

von Christian Bach am 19.Mai 2014 in News

ShopDropShopping per Zuruf: Die Location-based Shopping-App ShopDrop informiert Kunden per Push-Nachricht über lokale Angebote und neue Produkte von über 80 Partner-Geschäften in New York. Das US-Startup will nun auch in weitere US-Großstädte expandieren. Über die App werden sowohl Deals von großen Händlern als auch vom Tante-Emma-Laden um die Ecke beworben. Die Macher der App, Cory Bishop und William DeMuro, wählen die Händler eigenen Angaben zufolge noch selbst aus. Zu den Marken in der ShopDrop-App gehören unter anderem American Apparel, Armani Exchange, H&M, Gap und Banana Republic. User können sich die Angebote aus der Umgebung auch übersichtlich auf einer Karte anzeigen lassen. Die ShopDrop-App steht kostenlos für iOS zur Verfügung. Die Anwendung konkurriert in den USA vor allem mit Diensten wie RetailMeNot, Zoomingo, Shopkick und Flipp. Der Erfolg der App wird vor allem von große Ketten abhängen. Nur wenn große Einzelhandelsketten das Benachrichtigungs-System auf weitere Filialen ausdehnen ist eine rasche und flächendeckende Verbreitung der App möglich. Angesichts der Konkurrenz dürfte das allerdings schwer fallen.
techcrunch.com

– Anzeige –
match2blue-Bild-LIbluloc – die praxiserprobten Beacons
Mit bluloc neue Kunden gewinnen und zielgenau kommunizieren. Nutzen Sie unsere blulocs in Ihrem Shop oder Shoppingcenter und senden Sie personalisierte Angebote und Nachrichten an Ihre Kunden vor Ort. Mit führender, hochpräziser Indoor-Technologie und einer Reichweite bis zu 100 Metern.
Mehr unter www.bluloc.com

Weitere Meldungen von locationinsider.de – dem täglichen Newsletter zu Location-based Services: Skylock schlägt bei Fahrrad-Diebstahl und -Unfällen Alarm, Rocket Internet plant neue Mitfahrzentrale, Yapital will 1.000 Hamburger Taxen mit seinem mobilen Bezahlsystem ausstatten. >>


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.