Mobile Couponing: PayPal testet Einbindung von Gutscheinen in eigene App.

von Christian Bach am 31.März 2014 in News

PayPalTestplatz Berlin: PayPal testet Gutscheine in der eigenen Bezahl-App. An den Tests beteiligen sich der Sushi-Laden „Maki – rolls to go“ und das „Café Du Bonheur“ am Rosenthaler Platz in Berlin. In diesen Geschäften hatte PayPal bereits das neue Checkin-Verfahren und das Zahlen per Gesichtserkennung getestet. In beiden Läden können sich Kunden über die PayPal-App einchecken und erhalten einen 5-Euro-Gutschein für den folgenden Kauf. Durch Mobile Couponing würde sich der Bezahldienst noch breiter aufstellen und seinen Platz am PoS festigen. „Ich möchte hier nichts vorgreifen, aber wir werden in den nächsten Releases auf jeden Fall eine Reihe zusätzlicher Features einbauen“, sagte PayPal-Deutschland-Chef Arnulf Keese letzte Woche im exklusiven Interview mit Location Insider und fügte hinzu: „Für den Handel könnte es dagegen interessanter sein, per Couponing mehr Kunden in die Läden zu locken. Wie der Handel befinden auch wir uns in einer Lernphase, welche Effekte sich hier erzielen lassen.“ Kunden der zwei Berliner Läden sehen in der PayPal-App ein Coupon-Logo neben dem Geschäft. Checken sich die User ein, können sie den 5-Euro-Gutschein speichern. Dieser Coupon wird nächsten Einkauf automatisch eingelöst. Die Aktion läuft noch bis zum 17. April. Danach verfallen Restbeträge. Jeder PayPal-App-Nutzer erhält maximal einen Coupon.
mydealz.deetailment.de (1. Meldung), locationinsider.depaypal.de (beide Hintergrund)

Weitere Meldungen von locationinsider.de – dem täglichen Newsletter zu Location-based Services: Das Münchner Startup Shopstar will seine Bonus-App nach Berlin bringen und danach deutschlandweit expandieren, E-Plus erwägt kostenpflichtige Produktberatung für Click&Collect-Kunden, Alibaba kauft 35 Prozent der Anteile des Händlers Intime für 692 Mio Dollar.>>


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.