• Warme Speisen bei Amazon Go?, Kassenlos-Startup Trigo will angreifen, digitale Alternativen zum Bondruck.

    von Stephan Lamprecht am 29.Januar 2020 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Amazon plant offenbar, in seinem Store „Amazon Go“ in San Francisco in Zukunft auch warme Speisen und Snacks anzubieten. Aktuell ist der kassenlose Laden geschlossen und wird renoviert. Das neue Produktangebot, das auch frisch zubereitete Kaffeespezialitäten umfassen soll, geht aus einer Mail an die Kunden hervor. Für den Verkauf frischer Speisen ist … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: René Schnellen von Fashion Cloud.

    von Kay Ulrike Treiß am 29.Januar 2020 in Fragebögen, News

    „Der Handel versteht glücklicherweise immer mehr, dass es nicht reicht, wild Bildschirme und Screens aufzustellen, um digital zu sein“, sagt René Schnellen, Mitgründer und Geschäftsführer von Fashion Cloud, Europas führender B2B-Plattform der Modebranche. Im Fragebogen von Location Insider verrät er: „Meine Eltern besitzen einen stationären Einzelhandel. Schon früh entwickelte sich der Wunsch in der Branche … » weiterlesen

  • Mit Technologie von Mercaux werden Händler zu Kümmerern.

    von Stephan Lamprecht am 28.Januar 2020 in News

    Im Podcast von Kassenzone sieht Ex-MediaMarktSaturn-COO Wolfgang Kirsch den Modehandel vor der Aufgabe, zum Kümmerer für die Kunden zu werden. Ohne Differenzierungsmerkmal gäbe es nur den Preis und hier sind die Online-Anbieter eben meist günstiger. Das Unternehmen Mercaux bieten Händlern eine ganze Reihe von digitalen Lösungen, mit denen sich die Händler intensiv um die Kunden … » weiterlesen

  • Picnic liefert auch in Düsseldorf, TÜV steigt bei Authorized.by ein, Bonpflicht fördert Innovationen.

    von Stephan Lamprecht am 28.Januar 2020 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Picnic weitet sein Liefergebiet im Rheinland aus. Ab Ende Februar wird der E-Food-Anbieter auch Düsseldorf flächendeckend beliefern. Dort hat das Unternehmen auch seit dem Start in Deutschland seinen Firmensitz. Das Konzept mit den E-Vans passt zu den Nachhaltigkeitsbemühungen der Stadt. Die Lieferfahrzeuge von Picnic werden auf den Umweltspuren der Stadt fahren. rundschau.de … » weiterlesen

  • Reboot-Konferenz: Neu formatierter Jahresauftakt des GCSC inspiriert 400 Besucher.

    von Florian Treiß am 28.Januar 2020 in News

    Neuartige Konferenz statt traditioneller Neujahrsempfang: Der German Council of Shopping Centers e.V. (GCSC) benennt sich in German Council of Shopping Places um – und hat mit seinem Jahresauftakt-Event vergangene Woche auch gleich gezeigt, dass sich bei dem Interessenverband einiges ändert. Unter dem Namen Reboot (zu deutsch etwa: Neuanfang) lud der GCSC ins Kosmos nach Berlin … » weiterlesen

  • Toshiba investiert in smarten Einkaufswagen.

    von Stephan Lamprecht am 27.Januar 2020 in News

    Um das Problem mit Warteschlangen vor der Kasse zu lösen, existieren eine Reihe unterschiedlicher Lösungsansätze. Am spektakulärsten sind sicherlich die automatisierten Läden, in denen die Kunden die Ware direkt aus dem Regal nehmen können, um dann beim Verlassen des Geschäfts via App zu bezahlen. Toshiba glaubt offenbar an eine andere Strategie und investiert fast 10 … » weiterlesen

  • New York will keine bargeldlosen Geschäfte, C&A schließt weniger Filialen, Schweizer Post nimmt Drohnenzustellung wieder auf.

    von Stephan Lamprecht am 27.Januar 2020 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Kassenlos: In New York werden Händler und Restaurants dazu verpflichtet, weiterhin Bargeld zu akzeptieren. Die Verordnung sieht außerdem Bußgelder für die Benachteiligung von Bargeldzahlungen vor. Der Händler darf also keinen Zuschlag für Zahlungen erheben, die per Karte oder Smartphone erfolgen. Ähnliche Verordnungen gibt es bereits in Philadelphia, New Jersey und San Francisco. … » weiterlesen

  • REWE Lieferservice: Darüber ärgern sich Kunden seit Jahren.

    von Florian Treiß am 24.Januar 2020 in Highlight, Kommentar, News

    E-Food auf dem Vormarsch: Der REWE Lieferservice ist der wohl größte Anbieter für die Lieferung von Lebensmitteln direkt nach Hause und in rund 75 Städten aktiv. Ich finde den REWE Lieferservice super-praktisch und nutze ihn seit circa vier Jahren einmal pro Woche. Doch zugleich ärgere ich mich jede Woche aufs Neue über den REWE Lieferservice. … » weiterlesen

  • M&M’s plant Store in Berlin, unbekannter Fashionriese TechStyle, Marktplatz-Fieber in Deutschland.

    von Florian Treiß am 24.Januar 2020 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – M&M’s will nächstes Jahr einen Flagship Store auf dem Kudamm in Berlin eröffnen. Auf rund 3.000 Quadratmetern soll ein „Schokoladenwunderland“ entstehen. M&M’s-Stores gbit es bislang nur in Shanghai, Las Vegas, London und New York – und sind ein wahres Erlebnis, wie ich mich bereits 2010 am Times Square überzeugen konnte. Weitere Stores … » weiterlesen

  • Amazon macht die Packstation mobil.

    von Stephan Lamprecht am 23.Januar 2020 in News, Trends & Analysen

    Der Konzern hat in den USA ein Patent erhalten, das je nach Betrachtungswinkel eine Locker-Station auf Rädern, oder einen Roboter mit Paketfächern beschreibt. Die Zustellung auf der letzten Meile beschäftigt Amazon ja intensiv. Bereits im vergangenen Jahr wurde ein Test mit einem autonom fahrenden Roboter „Scout“ gestartet, der den Modellen von Starship zum Verwechseln ähnlich … » weiterlesen