• Schuhläden in Bayern dürfen öffnen, Polizei macht Läden von Kik und Takko dicht, Harry’s bekommt 155 Millionen.

    von Florian Treiß am 06.April 2021 in News

    Liebe Leserinnen & Leser, ich hoffe, Sie hatten erholsame Ostertage! Nach den Feiertagen erwarten uns erneut ungewisse Tage: Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet fordert einen neuen bundesweiten Lockdown, während das Saarland ab heute die angekündigten Lockerungen für Menschen mit aktuellen, negativen Corona-Testergebnissen durchzieht. Auch bei mir hier in Leipzig bestünde nach einer zweitägigen “Osterruhe durch die … » weiterlesen

  • Händler fordern Corona-Kurswechsel, MediaMarktSaturn schließt 13 Filialen, Smart Vending auf dem Vormarsch.

    von Florian Treiß am 01.April 2021 in News

    Liebe Leserinnen & Leser, gestern habe ich mich in der Leipziger City noch gewundert, wie schräg das Konzept des “Terminshoppings” ist. Faktisch konnte jeder Interessierte spontan einkaufen, wenn er sich bei den Geschäften am Eingang in eine Liste für “spontane Termine” eintrug und seine Kontaktdaten hinterließ. Doch damit ist heute vorerst Schluß: Angesichts der steigenden … » weiterlesen

  • Lidl Pay kommt, Testcenter auf Supermarkt-Parkplätzen, Pizza-Automat mit mehr Funktionen.

    von Florian Treiß am 31.März 2021 in News

    Liebe Leserinnen & Leser, “Einkaufen nur mit Negativ-Test” zeichnet sich in immer mehr Regionen Deutschlands als nächstes Shopping-Szenario ab, wenn dort die Corona-Inzidenz über 100 liegt. Doch das führt zu neuen Herausforderungen: Wie sollen Händler überhaupt wissen, ob vorgelegte Testergebnisse echt sind? Statt zu lamentieren, nehmen dm oder nun auch Lidl und Kaufland die Sache … » weiterlesen

  • Ostern: Nur jeder Zweite plant Geschenke.

    von Partnerunternehmen am 30.März 2021 in Partnerbeitrag, Trends & Analysen

    Offerista-Studie vergleicht Ostereinkaufsverhalten in Deutschland und Österreich Nur knapp jeder zweite Deutsche (48 Prozent) plant, zu Ostern etwas zu verschenken. Im Nachbarland Österreich hingegen sind es fast zwei von drei Befragten (63 Prozent). Das geht aus Studien zum Ostereinkauf der Offerista Group hervor. Das Shopper Marketing Network führte die Befragungen zeitgleich in Deutschland und Österreich … » weiterlesen

  • Douglas gelingt Umschuldung, Online-Shift wird stärker, neuer Lagerroboter.

    von Florian Treiß am 30.März 2021 in News

    Liebe Leserinnen & Leser, vor wenigen Tagen habe ich mit Wolfgang Kirsch, dem früheren Boss von MediaMarktSaturn, gesprochen – natürlich ganz Corona-konform via Zoom. Er gibt im Interview einerseits interessante Einblicke in sein persönliches Einkaufsverhalten und erzählt, wieso er sich heute an Startups beteiligt. Andererseits liest er der Branche andererseits aber auch die Leviten. So … » weiterlesen

  • Der Handel braucht mehr Mut zur Veränderung: Interview mit Wolfgang Kirsch.

    von Florian Treiß am 30.März 2021 in Highlight, Interviews, News

    “Lassen Sie uns doch einmal von der Kette. Lassen Sie uns doch mal Vollgas geben und nicht einige Hundert Millionen Euro Ergebnis machen, sondern dieses Geld investieren.” Das hat Wolfgang Kirsch in seiner Zeit als Geschäftsführer von MediaMarktSaturn mehrfach dessen Gesellschaftern angeboten, wie er im Interview mit Location Insider erzählt. Doch der kurzfristige Gewinn war oftmals … » weiterlesen

  • Mit Payback Pay an der Zapfsäule bezahlen, keine landesweite Notbremse in NRW, Boykottaufrufe gegen H&M.

    von Florian Treiß am 29.März 2021 in News

    Liebe Leserinnen & Leser, nachdem der internationale Schiffsverkehr am Suezkanal eine Woche lang stillstand, gibt es nun Hoffnung: das havarierte Containerschiff “Ever Given” ist seit heute morgen wieder frei. Nach tagelangen Arbeiten schwimmt der Frachter teilweise wieder. Die Bergung dauert noch an. Mehr als 300 Schiffe hoffen nun auf die baldige Kanaldurchfahrt, um den Handel … » weiterlesen

  • Gorillas nun Einhorn, OTTO mit 30 Prozent Umsatzplus, Gewächshaus im Edeka.

    von Florian Treiß am 26.März 2021 in News

    Liebe Leserinnen & Leser, nervt es Sie manchmal auch, dass mittlerweile jeder Onlinehändler zum Marktplatz mutiert, der Versand dann aber nicht wirklich smart und klimafreundlich ist? Beispiel Lidl Online: Dort erhielt ich nach einer Bestellung neulich vier verschiedene Produkte in vier verschiedenen Paketen von vier verschiedenen Absendern. Oder Beispiel About You: drei Pakete von drei … » weiterlesen

  • Rose Bikes in Köln, tegut und Amazon kooperieren enger, wie Instacart zum Mini-Amazon geworden ist.

    von Florian Treiß am 25.März 2021 in News

    Liebe Leserinnen & Leser, da war wirklich noch nicht das letzte Wort gesprochen, wie schon Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer am Dienstag Nachmittag angedeutet hatte: Gestern hat Bundeskanzlerin Angela Merkel nach kurzer Rücksprache mit den Ministerpräsidenten die Pläne für eine zusätzliche Osterruhe am Gründonnerstag und Karsamstag zurückgenommen. Speziell der Lebensmittelhandel atmet auf: So können die Oster-Einkäufe … » weiterlesen

  • Click & Collect statt Click & Meet, Hornbach mit Gewinnsprung, Online-Fashionshow von Breuninger.

    von Florian Treiß am 24.März 2021 in News

    Liebe Leserinnen & Leser, gehört der Buchhandel auch in den nächsten Wochen weiter zum Bereich des täglichen Bedarfs und darf deswegen geöffnet bleiben? “Börsenblatt”-Chefredakteur Torsten Casimir moniert, dass nach den “unbestimmten Bestimmungen” des Corona-Gipfels “die Schicksalsfrage des Sortiments” nun ein Fall für den “föderalen Auslegungsbetrieb” ist – und es bis zu 16 unterschiedliche Landesregelungen geben … » weiterlesen