• Rewe darf Lekkerland übernehmen, Thalia feiert erfolgreiches Jahr, Picnic mit 60.000 Kunden in DE.

    von Florian Treiß am 09.Oktober 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Rewe darf Lekkerland übernehmen: Das Bundeskartellamt gibt grünes Licht, denn es sieht im Bereich Großhandel mit Lebensmitteln auf einen gemeinsamen, „unbedenklichen Marktanteil“ von unter 10 Prozent. Zwar seien beide Unternehmen bei der Belieferung von Tankstellen und sonstigen Convenience-Geschäften gemeinsam der mit Abstand stärkste Anbieter. Allerdings beschränke die „starke Nachfragemacht der großen Mineralölgesellschaften … » weiterlesen

  • Die Zukunft des Bargelds.

    von Florian Treiß am 08.Oktober 2019 in Highlight, News, Payment, Trends & Analysen

    Auch wenn Kartenzahlungen und Mobile Payment auf dem Vormarsch sind: Die Deutschen lieben weiter ihr Bargeld. Nur 12,9 Prozent plädieren für eine vollständige Abschaffung des Bargelds und immerhin 48,9 Prozent zahlen im Laden am liebsten in bar, so eine repräsentative Umfrage unter 1.022 Deutschen von Splendid Research. Das Bargeld hat also Zukunft – und doch … » weiterlesen

  • Wirecard und SES-imagotag mit „Pay to Tag“, Allbirds landet in Deutschland, Lidl testet Self-Checkout in der Schweiz.

    von Stephan Lamprecht am 08.Oktober 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Wirecard und SES-imagotag intensivieren ihre Zusammenarbeit. Ab sofort ist die Zahlungstechnologie von Wirecard über die cloudbasierten elektronischen Etiketten von SES-imagotag verfügbar. Über die „Pay to Tag“-Lösung können die Konsumenten nicht nur weitere Infos zum Produkt per Smartphone abrufen, sondern auch den Kauf mobil bezahlen. wirecard.com Allbirds: Die nachhaltige Sneakermarke, von der sich … » weiterlesen

  • Diese 5 Händler-Typen sind für die Zukunft gerüstet.

    von Stephan Lamprecht am 07.Oktober 2019 in News

    Die fortschreitende Digitalisierung aller Lebensbereiche und die veränderten Konsumgewohnheiten verändern den Handel. Größe, operative Exzellenz oder der trügerische Status der Marktführerschaft werden auf die Dauer allein nicht genügen. So kommen die Autoren der Studie „The Future of Retail: Winning Models for a New Era“ der Unternehmensberatung Bain & Company zu dem Schluss, dass in den … » weiterlesen

  • Glory übernimmt bei Barzahlen die Mehrheit, Kipling steigt in Miet-Commerce ein, Walmart steigt bei Modcloth aus.

    von Stephan Lamprecht am 07.Oktober 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – GLORY: Einer der Weltmarktführer für Cash-Management-Systeme übernimmt die Mehrheit der Unternehmensanteile an „Cash Payment Solutions“, das eher unter dem Markennamen „Barzahlen“ bekannt ist. Über die Höhe der Transaktion wurden keine Angaben gemacht. handelsblatt.com, deutsche-startups.de Kipling: Der belgische Hersteller von Taschen und Reiseaccessoires will beim Miet-Commerce mitmachen. Rund um London wird der neue … » weiterlesen

  • KTM Motohall – was das Herz der Fans begehrt.

    von Stephan Lamprecht am 02.Oktober 2019 in News

    Der Hersteller KTM dürfte jedem Fan motorisierter Zweiräder ein Begriff sein. Nach vier Jahren Planungs- und Bauzeit hat das Unternehmen seine „Motohall“ eröffnet, die sich nur wenige Schritte vom Gründungsort entfernt befindet. Für das Design des Fanshops wurden die Spezialisten von Umdasch beauftragt. Bereits die äußere Gestaltung der Erlebniswelt ist ein optischer Hingucker. Die Metallkonstruktion, … » weiterlesen

  • Zalando mit Popup-Store ohne Waren, Voswinkel-Rettung geht voran, Ulta Beauty eröffnet VR-Shop.

    von Stephan Lamprecht am 02.Oktober 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Zalando eröffnet in Madrid einen Popup-Store, der den Kunden ein immersives Einkaufserlebnis bieten soll. So werden die Konsumenten beim Betreten bereits per Scan vermessen, um passende Modeartikel aus dem Sortiment zu finden. Der Store ist somit vollgestopft mit moderner Technik, aber es gibt dort keine Ware zum Anfassen. Die wird virtuell probiert. … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Stefan Wenzel von Tom Tailor.

    von Kay Ulrike Treiß am 02.Oktober 2019 in Fragebögen, News

    „Die Kunst ist, viel zu testen, schnell aus Ergebnissen und Fehlern zu lernen und den Kurs anzupassen“, sagt Stefan Wenzel, Global Vice President Digital von Tom Tailor. Das Unternehmen aus Hamburg hat den Online-Profi Anfang 2018 zur Stärkung des eigenen E-Commerce- und Omnichannel-Geschäfts geholt. Wenzel kommt von Ebay, wo er als Geschäftsführer von Brands4friends und … » weiterlesen

  • Cash Management optimieren, Kosten und Ressourcen sparen.

    von Stephan Lamprecht am 01.Oktober 2019 in News, Payment, Trends & Analysen

    Geändertes Konsumverhalten und die fortschreitende Digitalisierung setzen den Handel aus verschiedenen Richtungen stark unter Druck. Noch zu wenig Händler haben erkannt, dass die Optimierung des Bargeldkreislaufs Möglichkeiten zur Kosteneffizienz bietet. In Amerika wird gern das Schreckensbild einer „Retail-Apokalypse“ beschworen, wenn es um die für alle Stadtbewohner spürbaren Veränderungen in der Handelswelt geht. Große Handelsketten, die … » weiterlesen

  • Amazon will Lizenz für Go-Technologie vergeben, Net-a-Porter auf Tmall, Online-Händler wollen keine 2 FA.

    von Stephan Lamprecht am 01.Oktober 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Amazon konkretisiert offenbar Pläne, seine Technologie für Geschäfte ohne Kasse in Lizenz zu vergeben. Damit könnten Läden nach dem Prinzip von Amazon Go auch auf Flughäfen oder in den Foyers von Kinos auftauchen. Auch Baseball-Stadien werden für den Ansatz als geeignet angesehen. Verlaufen die Gespräche erfolgreich, würden die ersten Stores in Lizenz … » weiterlesen