• Interview: Christoph Eck-Schmidt über die Neuausrichtung von Bonial.

    von Florian Treiß am 13.Juni 2019 in Highlight, Interviews, News

    „Wir können dem Händler nicht nur innerhalb, sondern auch außerhalb unserer Plattform eine 360°-Dienstleistung für digitales Marketing bieten“, sagt Christoph Eck-Schmidt. Er ist seit Januar 2019 Geschäftsführer von kaufDA-Betreiber Bonial. Bei uns spricht der 35-Jährige über die Neuausrichtung der Shopping-Plattform weg vom „ursprünglichen PDF-Aggregationsmodell“ hin zum Full-Service-Dienstleister für den Handel. Zugleich geht er auf die Gerüchte … » weiterlesen

  • Storecheck bei Engelbert Strauss, Locandis setzt Global Coupon Number ein, H&M mit weiterer Marke in China aktiv.

    von Stephan Lamprecht am 13.Juni 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Engelbert Strauss: Dem Hersteller für Arbeitskleidung ist es gelungen, sich auch im Freizeitsegment erfolgreich zu positionieren. Selbst für Kinder werden inzwischen Produkte angeboten. In unmittelbarer Nähe des Centro in Oberhausen betreibt die Firma ihren Workwearstore. Und der zieht die Konsumenten erfolgreich in die Markenwelt. zukunftdeseinkaufens.de Locandis: Das auf ortsbezogenes Marketing spezialisierte Unternehmen … » weiterlesen

  • Visuelle Suche in Apps und Shops – mehr als ein Hype?

    von Stephan Lamprecht am 12.Juni 2019 in News

    In den vergangenen Monaten haben viele Händler und Markenhersteller ihre Online-Shops und App mit visuellen Suchfunktionen ausgestattet. Die hochgeladenen Bilder sollen den Kunden dabei helfen, den gleichen oder zumindest einen ähnlichen Artikel im Sortiment zu finden. Angereichert um zusätzliche Funktionen, hier darf dann das Stichwort „Künstliche Intelligenz“ nicht fehlen, dienen die Fotos auch dazu, ein … » weiterlesen

  • Abo-Boxen bei Amazon, Kampf gegen Produktfälschungen, City-Supermarkt in Hamburg im Porträt.

    von Stephan Lamprecht am 12.Juni 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Abos: Kuratierte Produkte, die regelmäßig an den Kunden zur Auswahl gesendet werden: Abo-Commerce gilt irgendwie als in, aber wie die Beispiele Modomoto und Outfittery zeigen, ist es auch schwer, damit Geld zu verdienen. Amazon hat mit Prime die Kunden, warum also mit einer eigenen Plattform für „Subscription Boxes“ nicht einfach auf den … » weiterlesen

  • XPlace setzt digitales Storekonzept für Miele um.

    von Stephan Lamprecht am 11.Juni 2019 in News

    Das für seine Haushaltsgeräte bekannte Unternehmen Miele gibt sich in den vergangenen Jahren experimentierfreudig. Dazu zählen Investitionen in Startups und die Nutzung neuer digitaler Technologien in der Kommunikation mit den Kunden. Mit dem Experience Center setzt Miele auf ein neues Storekonzept. Umgesetzt wurde dieses erneut vom Göttinger Unternehmen XPlace, das für Miele bereits eine VR-Warenpräsentation … » weiterlesen

  • Intersport setzt stärker auf Plattformen, Signa übernimmt Kaufhof vollständig, Aldi als Premiumanbieter.

    von Stephan Lamprecht am 11.Juni 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Intersport: Der Sportartikelanbieter will in Zukunft 40 Prozent seines Geschäftes online erzielen. Dazu bedarf es aber noch einiger Anstrengungen, denn von den 1.100 Mitgliedern des Verbundes sind erst 270 auf der gemeinsamen Plattform präsent. Für den Ausbau des Online-Geschäfts setzt die Gruppe verstärkt auf Marktplätze wie Amazon. ibusiness.de Kaufhof-Karstadt: Das währte nun … » weiterlesen

  • Interview: Wie Oeeda den FMCG-Herstellern hilft, bewusste Konsumenten zu verstehen.

    von Florian Treiß am 11.Juni 2019 in Highlight, Interviews, News

    Es ist ein 2 Milliarden Euro schwerer Markt allein in Deutschland: Die Welt der bewussten Konsumenten, die beim Einkaufen z.B. auf Bio, Fair Trade, gluten- oder laktosefrei achten. „Bewusste Konsumenten sind individuell, unabhängig, informiert, technologisch vielseitig vernetzt und haben einen starken Fokus auf Transparenz“, sagt Dr. Mandy Hecht. Sie leitet Oeeda, den neuen B2B-Bereich der … » weiterlesen

  • Deutsche Unternehmen verpassen die Chancen lokaler Onlinemarketing-Kampagnen.

    von Gastautor am 07.Juni 2019 in News, Trends & Analysen

    Der deutsche Einzelhandel hat deutliche Defizite bei der Umsetzung von lokal ausgerichteten Onlinemarketing-Strategien. Das konstatiert der DAC Local Marketing Index 2019. Für die Studie sind mehr als 180.000 Filialen von über 500 Unternehmen unterschiedlicher Branchen untersucht worden. Die Ergebnisse sind beinahe überall gleich mangelhaft: Obwohl wirksam und relativ einfach umzusetzen, wird lokales oder – die … » weiterlesen

  • Die erste Amazon-Influencer-Kollektion, Shared Retail, Decathlon setzt auf Scan&Go.

    von Stephan Lamprecht am 07.Juni 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – The Drop: Die Ankündigung von Amazon schlug hohe Wellen. „The Drop“ bietet zeitlich begrenzt Mode an, die von Influencern gestaltet wird. Die erste Kollektion stammt von Paola Alberdi. fashionunited.de Sharing-Economy: Diesmal geht es nicht um die Endkunden. Auch der Handel entdeckt mit „Retail-Sharing“ das Teilen für sich. Ein Rezept, um gegen sinkende … » weiterlesen

  • Social Insights Handel #30: Edeka fällt mit seinem Werbespot zum Muttertag bei den Verbrauchern durch.

    von Gastautor am 06.Juni 2019 in News, Trends & Analysen

    Von Brandwatch-Expertin Michaela Vogl Im Mai sorgte bei den Online-Gesprächen rund um den deutschen Handel vor allem ein Unternehmen für Furore: Edeka. Der Einzelhändler löste mit seinem Video zum Muttertag, kreiert von der Agentur Jung von Matt, einen Shitstorm aus. Innerhalb weniger Stunden erhielt das Video auf YouTube Hunderttausende Aufrufe und hat mittlerweile mehr als … » weiterlesen