• Künstliche Intelligenz im Einzelhandel.

    von Peter Wagner am 20.August 2019 in News, Trends & Analysen

    Was bedeutet der Einsatz von künstlicher Intelligenz (kurz: KI oder aus dem Englischen artificial intelligence: AI) für die Zukunft des Einzelhandels? Was nach Science Fiction klingt und damit vielleicht dystopische Szenarios kreiiert, ist weit von Fiktion entfernt – genauso weit wie künstliche Intelligenz davon entfernt ist, den Menschen zu ersetzen. Eine Leseprobe aus unserem Whitepaper … » weiterlesen

  • Zalando liefert für Adidas, Metro mit neuer Frische-App, Breuninger expandiert.

    von Stephan Lamprecht am 20.August 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Zalando und Adidas erproben in Frankreich eine neue Form der Zusammenarbeit. In Paris liefert Zalando Waren aus, die im Online-Shop von Adidas bestellt wurden. Während des Projekts, das zwischen 6 und 12 Monaten laufen soll, profitieren die Kunden von Same- oder Next-Day-Delivery-Service über Zalando. fashionunited.de Metro erprobt eine App, die im Rahmen … » weiterlesen

  • Blaenk: Concept Store von Brickspaces im B8ta-Stil.

    von Florian Treiß am 19.August 2019 in News

    Erfrischendes Zwischennutzungskonzept für Handelsimmobilien: Brickspaces, eine Online-Plattform für die Vermittlung von Flächen für Pop-Up-Stores, zeigt mit einem eigenen Concept Store namens _blaenk in der Düsseldorfer Innenstadt, wie temporäre Flächen zeitgemäß bespielt werden können. Ähnlich wie B8ta und Showfields in den USA gibt _blaenk dort „innovativen Marken und Startups die Möglichkeit, ihre Ware in perfekt kuratiertem Umfeld … » weiterlesen

  • Ikea baut Smart-Home-Sparte aus, Schuhplus eröffnet weiteren Store, der Erfolg von Primark.

    von Stephan Lamprecht am 19.August 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Ikea will sein Angebot um Artikel rund um das Smart Home stark ausbauen. Dazu wird sogar ein eigener Geschäftsbereich gegründet, in den viel Geld investiert werden soll. Bei seinen Produkten hat sich das Unternehmen bisher nicht auf die Seite von Amazon, Google oder Apple geschlagen. Ikeas Tradfri arbeitet mit allen diesen Plattformen … » weiterlesen

  • Self Checkout & Self Scanning: Das Selbstkassieren nimmt Fahrt auf.

    von Peter Wagner am 16.August 2019 in Highlight, News, Payment, Trends & Analysen

    Lange Schlangen in Geschäften werden zunehmend zu einem kritischen Erfolgsfaktor für das Wachstum des stationären Einzelhandels. Wie der Adyen Retail Report Europa aus dem Jahr 2018 herausgefunden hat, sind in Deutschland Umsatzeinbußen in Höhe von 6,7 Milliarden Euro allein auf Warteschlangen zurückzuführen: Wer zulange warten muss, bricht den Kauf ab. Self Checkout, Self Scanning und … » weiterlesen

  • Klarna bietet Instore-Lösung für Ratenkauf, Zippin gewinnt weiteren Händler für kassenloses Konzept, so will Galaxus in Deutschland angreifen.

    von Stephan Lamprecht am 16.August 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Klarna: Nach den USA (wir berichteten) weitet der Zahlungsdienstleister sein Angebot für Rechnungs- und Ratenkauf nun auch in Deutschland auf den stationären Handel aus. Zum Start von „Klarna Instore“ sind hierzulande u.a. Sennheiser, NA-KD und Uzwei dabei. internetworld.de Zippin: Das Startup hat Technologie für Läden ohne Kasse entwickelt. Dem jungen Unternehmen ist … » weiterlesen

  • Wirecard stellt Store mit Grab & Go vor.

    von Stephan Lamprecht am 15.August 2019 in News

    Der Zahlungsdienstleister Wirecard hat ein Konzept für einen Laden vorgestellt, der ohne Kassenpersonal auskommt. Die Kunden entnehmen die Waren einfach aus dem Regal. Abgerechnet wird automatisiert beim Verlassen des Geschäfts. Das Konzept „Grab & Go“ beschäftigt inzwischen einige Händler. Unklar ist derzeit allerdings noch, ob die Kunden solche Geschäfte auch annehmen werden. So soll Amazon … » weiterlesen

  • Carrefour stoppt automatisierten Laden, Shopify bietet Chat für Shops, Wish sperrt Kunden aus.

    von Stephan Lamprecht am 15.August 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Carrefour: Das Projekt war ambitioniert. Rund um die Uhr sollten die Kunden in einer Filiale ohne Kassenpersonal einkaufen können. Über interaktive Terminals werden die gewünschten Produkte ausgesucht, die dann automatisiert zusammengestellt werden. Nun stoppt das Unternehmen aber aus „technischen und logistischen Gründen“ das Projekt. internationalsupermarketnews.com Shopify: Die Commerce-Plattform in der Cloud hat … » weiterlesen

  • Messenger gewinnen an Bedeutung im Kundenservice.

    von Stephan Lamprecht am 14.August 2019 in News, Trends & Analysen

    Wo sehen deutsche Unternehmen die Zukunft des Kundenservice? Das haben die beiden Unternehmen MessengerPeople und YouGov in einer repräsentativen Umfrage herausfinden wollen. Demnach spielen für die meisten Unternehmensentscheider Messenger eine wichtige Rolle. Befragt wurden 520 Entscheider aus deutschen Unternehmen. Mit 83 Prozent herrscht fast eine einhellige Meinung darüber, dass guter Kundenservice heute „essenziell“ sei. Deswegen … » weiterlesen

  • Thalia übernimmt Decius, Penny lässt Kunden scannen, Media-Saturn wächst online kaum.

    von Stephan Lamprecht am 14.August 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Thalia übernimmt, vorbehaltlich der kartellrechtlichen Zustimmung, die 12 Standorte der Kette Decius. Die Übernahme soll zum 1. Februar 2020 wirksam werden. Über die finanziellen Details wurden keine Angaben gemacht. Das Rechnungsgeschäft von Decius übernimmt die Firma Schweitzer Fachinformationen. buchmarkt.de Penny: Beim Discounter können sich die Kunden ab sofort über die Herkunft von … » weiterlesen