• Amazons Whole Foods eröffnet neues Kleinstformat.

    von Stephan Lamprecht am 02.April 2019 in News

    Die Biomarktkette von Amazon hat in New York einen neuen Laden auf kleiner Fläche eröffnet. Der ähnelt deutlich mehr einem Convenience-Store als einem Supermarkt. Bisher fokussierte sich Amazon mit seinem Format „Go“, das bekanntlich ohne Kasse auskommt, auf den Convenience-Bereich. Vor der Übernahme durch Amazon hatte sich die Kette Whole Foods mit ihrem Biosortiment in … » weiterlesen

  • Reno will Rechnungskauf im Laden anbieten, Zara-Mutter Inditex gestattet Blick in die Zukunft, Amazon plant Verteilzentrum im hohen Norden.

    von Stephan Lamprecht am 02.April 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Reno: Der zweitgrößte Schuhfilialist Deutschlands hat sich einen neuen Dienstleister für das komplette Payment in den Filialen gesucht. Durch den Wechsel zu Concardis sollen die Kunden demnächst unter anderem auch im Laden per Rechnung einkaufen können. allaboutpayment.de Zara: Pablo Isla, der Chef der Zara-Mutter Inditex, bietet im Rahmen der Präsentation des Jahresergebnisses … » weiterlesen

  • Neue Galeries Lafayette auf dem Champs Élysées setzt auf Beratung und Technik.

    von Stephan Lamprecht am 01.April 2019 in News

    Die traditionsreiche französische Warenhauskette Galeries Lafayette eröffnet an einer nicht weniger geschichtsträchtigen Stätte ein neues Warenhaus oder vielmehr einen Concept-Store, der auch in die Zukunft weist. Atemberaubende Architektur gepaart mit aktueller Technik und Beratung sind die Bausteine des Konzepts. Die Geschichte des Warenhausunternehmens reicht bis in das Jahr 1893 zurück. Und die Champs Élysées in … » weiterlesen

  • Galaxus meldet monatlichen Millionenumsatz, Villeroy & Boch will Online-Handel ausbauen, Ikea setzt auf Megatrend „Self Care“.

    von Stephan Lamprecht am 01.April 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Galaxus: Im vergangenen November ist der Händler aus der Schweiz mit einem Online-Shop für Deutschland gestartet. Seit Jahresbeginn konnten Produktportfolio und Besucherzahlen verdoppelt werden. Im ersten Quartal des Jahres erwirtschaftete der Shop bereits monatlich Umsätze im einstelligen Millionenbereich, trotz eher verhaltener Marketingaktivitäten. carpathia.ch, galaxus.de Villeroy & Boch: Das Unternehmen erfreut die Aktionäre … » weiterlesen

  • Luxusmarkenkonzern LVMH plant die Einführung eigener Blockchain.

    von Stephan Lamprecht am 29.März 2019 in News

    Die Blockchain-Technologie elektrisiert schon seit einiger Zeit Handel und Industrie, ganz abseits von Kryptowährungen wie Bitcoin. Der LVMH-Konzern plant jetzt offenbar die Einführung einer eigenen Blockchain, um die Authentizität von Produkten zu belegen. Damit untermauert der französische Konzern die These von Juniper Research in einem neuen Report. Das Beratungsunternehmen prognostiziert bis zum Jahr 2023 Umsätze … » weiterlesen

  • Milka verkauft Osterprodukte über Lieferando, Leifheit plant Online-Shops, Bünting setzt auf Digital Signage.

    von Stephan Lamprecht am 29.März 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Milka: Die bekannte Marke gehört zum Mondelez-Konzern, der bereits in den vergangenen Jahren viele Aktionen und Direktkampagnen für seine Marken Milka und Oreo gestartet hat. Nun gibt es in Deutschland das nächste Experiment. In einem Store auf Lieferando.de können Oster-Produkte von Milka direkt online bestellt werden. presseportal.de Leifheit: Wie für andere Hersteller … » weiterlesen

  • Videro: Spezialist für Markenerlebnisse auf digitalen Displays.

    von Peter Wagner am 28.März 2019 in Highlight, News, Trends & Analysen

    Läden im 21. Jahrhundert sind mehr und mehr Ausstellungsräume. In diesen Showrooms spielen digitale Displays und Touchscreens eine zentrale Rolle. Stehen Händler allerdings vor der Frage, wie sie Inhalte ohne großen technischen Aufwand nach Belieben auf zahlreiche Bildschirme bringen, Touchscreens zu interaktiven Flächen machen und die Kunden mit ihren Smartphones in diese PoS-Anwendungen einbinden können, … » weiterlesen

  • Auch Albert Heijn lässt die Roboter liefern.

    von Stephan Lamprecht am 28.März 2019 in News

    Die niederländische Lebensmittelkette Albert Heijn testet in diesem Sommer einen autonomen Lieferroboter. Ähnlich wie beim Modell von Starship Technologies geht es erstmal auf den Campus. Die Lebensmittelkette ist die Keimzelle des Ahold-Konzerns, der über zahlreiche Vertriebslinien in den USA und Europa verfügt. Zum Einsatz wird der Roboter Aito kommen, der vom Startup TeleRetail aus der … » weiterlesen

  • Branding Karstadt-Kaufhof als vertane Chance, Quandoo bietet Reservierungen über Google, Oeeda stellt neue Category-Reports vor.

    von Stephan Lamprecht am 28.März 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Karstadt-Kaufhof: Die neue Dachmarke „Galeria Karstadt Kaufhof“ sehen die Kunden jetzt in den Online-Auftritten und Plakaten in den Filialen. Die Meinungen über die ebenso naheliegende wie schlichte neue Namensgebung gehen stark auseinander. Ist das nun Pragmatismus oder eine vertane Chance? fashionunited.de Quandoo: Die Reservierungsplattform aus Berlin wurde von Google Deutschland ausgewählt, Teil … » weiterlesen

  • Mit ihren Hotels umgarnen zwei Lifestyle-Brands den Kunden ganzheitlich.

    von Stephan Lamprecht am 27.März 2019 in News

    In den vergangenen Wochen haben wir unseren Blick häufiger nach China gerichtet. Heute geht es dagegen in die japanische Hauptstadt Tokio. Zwei Eröffnungen machen vielleicht noch keinen Trend, bemerkenswert sind die neuen „Filialen“ der Lifestylemarken Koe und Muji aber dann doch. Ganz unaufgeregt nennt die Mode- und Lifestylemarke Koe ihre neue Herberge schlicht „Hotel Koe“. … » weiterlesen