• Crocs bietet mehr Personalisierung mit Salesforce.

    von Stephan Lamprecht am 17.März 2020 in News

    Gleich zwei Markenhersteller von Schuhen ist in den vergangenen Jahren ein Kunststück im Marketing gelungen. Birkenstock hat den eher verstaubten Gesundheitsschuh zu einem modischen Must-have neu positioniert. Und Crocs hat es geschafft, einen Kunststoffschuh, der ursprünglich mal für Feuchträume und Boote entwickelt wurde, auf die Straßen zu holen. Und jetzt dürfen die Konsumenten in den … » weiterlesen

  • Uniqlo kommt nach Hamburg, Uelzen plant Lieferservice für lokalen Handel, profitiert Amazon von Coronakrise?

    von Stephan Lamprecht am 17.März 2020 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Uniqlo: Der japanische Bekleidungsanbieter will seine Expansion in Deutschland vorantreiben. So hat das Unternehmen die Eröffnung eines Stores in der Hansestadt Hamburg angekündigt. Der zehnte Standort der Kette in Deutschland wird mit fast 1.800 Quadratmetern an einem besonders prestigeträchtigen Ort eröffnen: direkt neben dem Rathaus der Stadt in einer der besten Lagen. … » weiterlesen

  • Der Handel und das Coronavirus (Teil 1).

    von Stephan Lamprecht am 16.März 2020 in News, Trends & Analysen

    Es geht uns nicht anders als Ihnen: Die Berichterstattung über das Coronavirus und die in den Bundesländern ergriffenen Maßnahmen zu Eindämmung der Epidemie bestimmen auch unseren Alltag. Wie reagieren Händler auf die Situation? Welche Initiativen gibt es? Gegenüber vielen anderen Arbeitnehmern hat es unsere Redaktion etwas einfacher, zu Hause zu bleiben und in selbstgewählter Isolation … » weiterlesen

  • Adler setzt auf Eigenmarken, so funktioniert die Metro, Amazon eröffnet Go-Store in London.

    von Stephan Lamprecht am 16.März 2020 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Adler: Der Modehändler setzt auf das Geschäft mit Eigenmarken und will neue Label einführen. Darunter wird sich auch eine für große Größen befinden, wie das Unternehmen bestätigt hat. Ebenfalls dabei soll auch eine Eigenmarke für Herrenoberbekleidung sein. fashionunited.de Metro: Der CEO Olaf Koch begleitet die Transformation des Unternehmens und gibt im Podcast … » weiterlesen

  • Webinar von Offerista zu Corona & Retail sowie Tipps für Händler.

    von Partnerunternehmen am 16.März 2020 in Partnerbeitrag, Trends & Analysen

    Veranstaltungen wie die OMR werden ersatzlos gestrichen, Lieferengpässe beeinflussen den Handel und die Konsumenten sind verunsichert –  das Corona Virus beeinträchtigt den Handel massiv. Offerista bietet konkrete Ansätze und Impulse für den Handel: Uns ist es wichtig, mit Ihnen gemeinsam über Umsatzrisiken im Zusammenhang mit Corona zu sprechen. Dafür organisieren wir kurzfristig ein exklusives Webinar für Handelsunternehmen … » weiterlesen

  • Licht und Screens schaffen zauberhafte Atmosphäre.

    von Stephan Lamprecht am 13.März 2020 in News

    In der vergangenen Woche wurden wir alle von schlechten Nachrichten überwältigt. Rapide wachsenden Infektionszahlen, Grenzschließungen und abstürzende Börsenkurse: Die Pandemie von COVID-19 hat die Welt im Griff. Als kleinen Stimmungsaufheller präsentieren wir Ihnen ein paar Impressionen einer beeindruckenden Handelsfläche, die mit Licht und digitaler Technik arbeitet. Für das Projekt verantwortlich zeichnet das Unternehmen Jeffrey Hutchinsons, … » weiterlesen

  • Snapchat vereinfacht Gestaltung von AR-Ads, dm räumt bei Seinz um, Conrad positioniert Plattform neu.

    von Stephan Lamprecht am 13.März 2020 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Snapchat will es Markenherstellern und Händlern mit dem „Lens Web Builder“ erleichtern, Augmented-Reality-Anzeigen zu erstellen. Das Tool richtet sich in erster Linie an kleine und mittelständische Firmen, die weder eigene Designressourcen besitzen, noch umfassende Erfahrungen mit Augmented Reality gesammelt haben. Der Lens Builder halte Tausende von 3D-Objekten und Animationen für die Gestaltung … » weiterlesen

  • Ohne Programmierkenntnisse zur Virtual-Reality-Anwendung.

    von Stephan Lamprecht am 12.März 2020 in News

    Wie gestern in unserer Zahl des Tages gemeldet, lebt der stationäre Möbelhandel momentan noch davon, dass Kunden die reine Bildansicht im Online-Shop nicht genügt, um eine Kaufentscheidung zu treffen. Technologien wie Augmented Reality und Virtual Reality könnten dies ändern. Allerdings ist die Gestaltung virtueller Realitäten bisher sehr aufwändig, also teuer. Das Startup VRdirect will das … » weiterlesen

  • OTG erster Lizenznehmer für Amazon Go, DHL kauft in den USA 1.000 Roboter, Wirecard und Klarna mit gemeinsamer Bezahllösung.

    von Stephan Lamprecht am 12.März 2020 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – OTG: Gestern hatten wir ja die Frage gestellt, warum Händler eigentlich die Go-Technologie von Amazon überhaupt lizensieren sollten. Inzwischen ist auch der erste Lizenznehmer bekannt. Das Unternehmen OTG betreibt rund 350 Restaurants und Geschäfte an US-Flughäfen. Bereits in der kommenden Woche soll der erste Laden mit Amazons Technologie eröffnen. techcrunch.com DHL wird … » weiterlesen

  • Die Offerista PeerGroup testet neue Kanäle für den Handel.

    von Partnerunternehmen am 12.März 2020 in Partnerbeitrag, Trends & Analysen

    Seit über zehn Jahren zeigt die Offerista Group ihren Handelskunden, dass sie mit einem reichweitenstarken Partnernetzwerk und individuellen Strategien einen messbaren Beitrag zu einer höheren Besucherfrequenz in den Läden beitragen kann. Neben der Fokussierung auf die Marketingziele der Kunden und deren Zielgruppen in der DACH-Region sowie in Mittel- und Osteuropa ist die Offerista Group ambitioniert, … » weiterlesen