• Clas Ohlson experimentiert mit interaktiven Displays.

    von Andre Schreiber am 07.November 2018 in News

    Sicher erinnern Sie sich an den sprachgesteuerten interaktiven Spiegel, den H&M ausprobiert. Nun haben die technischen Kooperationspartner, die hinter dem Projekt standen, erneut zugeschlagen. In seinem „Lab Store“ experimentiert jetzt Clas Ohlson, mit einem interaktiven Schaufenster. In Stockholm betreibt die Kette für Einrichtung und Haushaltswaren einen „Lab Store“, in dem neue Technologien ausprobiert werden, bevor … » weiterlesen

  • Paypal startet Businesskredit in Deutschland, Otto entwickelt Fulfillment-Plattform für KMU, ZooRoyal expandiert stationär.

    von Andre Schreiber am 07.November 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Paypal bringt sein Produkt „Working Capital“ nun als „Paypal Businesskredit“ auch nach Deutschland: eine Kreditlösung für kleine und mittelständische Unternehmen. In neun Schritten können sich Unternehmen ausrechnen lassen, wie viel Geld sie beantragen können. Voraussetzung sind lediglich ein Geschäftskonto bei Paypal seit mindestens einem Jahr und ein Jahresumsatz von mindestens 12 000 … » weiterlesen

  • Die Teilnehmer der vierten Runde des Metro Accelerator stehen fest.

    von Andre Schreiber am 06.November 2018 in News

    Mit dem Accelerator-Programm will Metro Innovationen fördern, die einen erheblichen Mehrwert für selbstständige Gastronomen bieten. Dabei begleitet das Programm vor allem Tech-Startups, die das Potenzial haben, den digitalen Wandel der Branche vorantreiben. Jetzt stehen die Teilnehmer der vierten Runde fest. Eine 20-köpfige Jury aus Investoren, Führungskräften der Metro und Partnern hat 10 Tech-Startups aus Deutschland, … » weiterlesen

  • Das Erfolgsgeheimnis von Uniqlo, wie gut Modeshops personalisieren, Amazon startet „Scout“ in Deutschland.

    von Andre Schreiber am 06.November 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Uniqlo: Die Bekleidungskette aus Japan befindet sich im Aufwind. Allein in Deutschland sollen in diesem Herbst vier neue Standorte eröffnet werden. Inzwischen ist das Unternehmen der drittgrößte Modefilialist hinter Zara und H&M. Die Marke setzt auf hochwertige Basics und nicht auf Fast Fashion. Doch auch Preisansprache, Inklusivität und Tech tragen zum Erfolg … » weiterlesen

  • Hirmer setzt auf edle Materialien und „Faszinationspunkte“.

    von Andre Schreiber am 05.November 2018 in News

    Das Stammhaus von Hirmer in der belebten Münchner Kaufingerstraße ist ein bei Touristen beliebtes Fotomotiv. Seit über 100 Jahren begrüßt der bekannte Anbieter für Männermode hier seine Kunden. Und jetzt mit einem neu gestalteten Interieur, für das die ebenso bekannten Spezialisten umdasch und Gruschwitz verantwortlich sind. Auf rund 9.000 Quadratmetern bietet Hirmer mit über 300 … » weiterlesen

  • Wie „Food Tech“ zu Edeka passt, Onloka ist das Online-Kaufhaus für Emmendingen, Stimmen zum Start von Galaxus in Deutschland.

    von Andre Schreiber am 05.November 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Food Tech Campus: Am Freitag hatte Edeka die Eröffnung seines „Food Tech Campus“ mitgeteilt. Jochen Fuchs stellt das Projekt genauer vor und ordnet es in die Digitalisierungsstrategie von Edeka ein. Edeka hat hier ein Paket aus Arbeitsflächen und Serviceleistungen wie Mentoring- und Schulungsangeboten oder Eventformaten für Mitglieder und externe Besucher geschnürt. t3n.de … » weiterlesen

  • Vivobarefoot bietet Window-Shopping in Köln.

    von Andre Schreiber am 02.November 2018 in News

    Nach Ende der Geschäftszeit stehen die Kunden des Flagship Stores des Anbieters von Barfußschuhen zwar immer noch vor verschlossenen Türen. Aber sie können dann trotzdem vor Ort bei Vivobarefoot einkaufen. Möglich wird dies durch die neue Installation eines interaktiven Schaufensters. Hinter der Technik steckt mit POSeidon Digital ein alter Bekannter. Dessen System erlaubt den Kunden … » weiterlesen

  • Edeka eröffnet „Food Tech Campus“ für Startups, Walmart setzt auf Augmented Reality am Regal, Lego bietet Geschenkberatung per Chatbot.

    von Andre Schreiber am 02.November 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Edeka eröffnet den „Food Tech Campus“ in Berlin. Hier haben Startups die Möglichkeit, gemeinsam mit Kaufleuten der Edeka gemeinsam an der Zukunft des Lebensmittelhandels zu arbeiten. Neben einem Co-Working-Space gibt es ein Küchenstudio und eine Fläche für Veranstaltungen, um Platz zum Entwickeln, Probieren und Austauschen zu bieten. Gründer können sich ab sofort … » weiterlesen

  • Alexa, zeig mir den Nutzen vom Echo Show.

    von Stephan Lamprecht am 01.November 2018 in News, Trends & Analysen Amazon Echo Show

    Seit ein paar Wochen werkelt bei uns zu Hause ein weiterer Amazon Echo. Diesmal ein Echo Show, der im Sommer auch preislich ordentlich gepusht wurde. Doch das Gerät  lässt mich auch nach einigen Wochen einigermaßen ratlos zurück. Nun ist das hier ja kein Technik-Blog, also spare ich mir und Ihnen die Aufzählung der genauen Spezifikationen … » weiterlesen

  • Paydirekt bleibt in der Nische, Digitalisierung bei Hornbach, Zukunft des Handels in Leipzig zum Anfassen.

    von Andre Schreiber am 01.November 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Paydirekt: Das von der deutschen Kreditwirtschaft als Alternative zu PayPal positionierte Bezahlverfahren ist alles andere als eine Erfolgsgeschichte. Wie Heinz-Roger Dohms berichtet, werden damit gerade einmal 40.000 Bezahlvorgänge im Monat abgewickelt. Da offenbar keine der beteiligten Institutsgruppen bereit ist, mehr Geld ins Marketing zu stecken, stellt sich die Frage nach der Zukunft … » weiterlesen