• Atalanda baut Marktplatz für Luxemburg, Amazon-Konto am Kiosk aufladen, Ikea will City-Store in Wien eröffnen.

    von Andre Schreiber am 02.August 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Atalanda ist in Deutschland als Betreiber seiner inzwischen 13 lokalen Marktplätze bekannt. Jetzt folgt der Schritt ins Ausland. Als Whitelabel-Lösung wird das System des Unternehmens hinter dem Marktplatz für Luxemburg stehen. „Letzshop“ soll bereits im September online gehen. onlinehaendler-news.de Amazon: Auch in Deutschland können Kunden jetzt Bargeld auf ihr Amazon-Konto einzahlen. „Amazon … » weiterlesen

  • Mehr Relevanz im Retail Marketing durch künstliche Intelligenz.

    von Gastautor am 02.August 2018 in Highlight, News, Trends & Analysen

    Von Frederic Handt Künstliche Intelligenz (KI) ist derzeit einer der heißesten Technologie-Trends und wird schon bald nahezu jede Branche umkrempeln. Dabei sind die potenziellen Einsatzfelder fast unbegrenzt: Im Einzelhandel können damit z.B. die Preisfindung verbessert und automatisiert oder die Kosten für die Lagerhaltung und Out-of-Stock-Situationen reduziert werden. Und was Händler wie Kunden freut: Auch die … » weiterlesen

  • Die Körperscanner erobern den Modehandel.

    von Andre Schreiber am 01.August 2018 in News

    Modekauf könnte so einfach sein. Wenn es da nicht das Problem mit der Passform gäbe. Menschen sind eben verschieden und Standardgrößen passen nur dann wie angegossen, wenn der Kunde auch genau die Standardmaße hat. So kann die Passform Kunden und Händler gleichermaßen frustrieren. In dieser Woche haben gleich zwei Unternehmen Neuigkeiten zu berichten, die sich … » weiterlesen

  • Deichmann ernennt CDO, Zara setzt konsequent auf Ship-from-Store, Amazon greift Spreadshirt & Co an.

    von Andre Schreiber am 01.August 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Deichmann gönnt sich mit Sebastian Hasebrink einen Chief Digital Officer. Er gilt als ausgewiesener E-Commerce-Experte. 2013 gründete er Juniqe, einen Online-Shop für Kunst und Einrichtungsgegenstände, zuletzt  hatte er einen Sitz im Beirat der Oetker Digital GmbH. Als neues Mitglied in der Geschäftsführung soll er sich um Digital-Marketing, eine integrierte Nutzererfahrung, dem CRM … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Justus Nagel von Sensape.

    von Kay Ulrike Treiß am 01.August 2018 in Fragebögen, News

    Augmented Reality und Künstliche Intelligenz verbessern das Einkaufserlebnis der Kunden entscheidend, sagt Justus Nagel, Head of Business Development von Sensape. 2015 gegründet, bietet das Leipziger Unternehmen Händlern smarte Aufsteller, die den Kunden individuelle, auf sie zugeschnittene Angebote machen. Möglich ist das durch die selbstlernende Bildverarbeitungssoftware für intelligente Produktpräsentationen, die das Leipziger Startup entwickelt hat (Sensape … » weiterlesen

  • An der Tankstelle gibt es Currywurst vom Sternekoch.

    von Andre Schreiber am 31.Juli 2018 in News

    Tankstellen sind in den vergangenen Jahren immer mehr zu Nahversorgern geworden. Je nach Größe des Standorts gewinnt der Kunde den Eindruck, einen Supermarkt zu betreten, in dem er auch seinen Treibstoff bezahlen kann. Damit die Kunden sich wohlfühlen und mehr Geld ausgeben, hat Lekkerland das Konzept „Frischwerk“ entwickelt, das jetzt in Greven getestet wird. Mit … » weiterlesen

  • Wort&Bild Verlag sucht Partner für Arzneimittelversand, Girocard Mobile und Status von M-Payment in Deutschland, Picnic vergrößert Liefergebiet.

    von Andre Schreiber am 31.Juli 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Medikamentenversand: Der Verlag „Wort & Bild“ hat alles, was sich so ein Unternehmen wünschen kann: Reichweite und mit der „Apotheken Umschau“ eine starke Marke. Der Einstieg des Hauses in den E-Commerce mit einer eigenen Plattform für den Arzneimittelversand könnte so eine ernsthafte Herausforderung für DocMorris & Co werden. deutsche-apotheker-zeitung.de Mobile Payment: Nun … » weiterlesen

  • XPAY bietet Prepaid-Kreditkarte als Whitelabel-Lösung für kleine Händler.

    von Andre Schreiber am 30.Juli 2018 in News

    Wer regelmäßig bei Otto oder Amazon bestellt, muss nicht lange warten, bis ihm ein Angebot für die Kreditkarten des Unternehmens vorgelegt wird. Kundenkarten mit Bezahlfunktion oder im Händlerdesign aufgemachte Bezahl- und Kreditkarten binden den Kunden stärker an den Händler und lassen sich auch mit Bonusprogrammen kombinieren. Doch gerade für kleinere Händler sind Einführung und Betreuung … » weiterlesen

  • Home24 eröffnet Outlet im Möbelhaus, Amazon als Gamechanger im Möbelhandel, so sieht die Beauty-Station von Zalando aus.

    von Andre Schreiber am 30.Juli 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Home24: Der Online-Händler hat sich in seiner Werbung eigentlich so positioniert, dass Möbel nicht mehr am sogenannten „A.. der Welt“ gekauft werden. Beim Ulmer Möbelhaus Möbel Mahler eröffnet das Unternehmen in der kommenden Woche einen Showroom und ein Mega-Outlet auf insgesamt 5.000 Quadratmetern. Darüber will Home24 unter anderem einen Absatzkanal für neuwertige … » weiterlesen

  • Hugendubel zieht mit Gamification die Kunden in die Läden.

    von Andre Schreiber am 27.Juli 2018 in News

    Hugendubel, eines der größten inhabergeführten Buchhandelsunternehmen Deutschlands, setzte in seiner Kampagne „Bookbuster“ auf Gamification und Augmented Reality. Der spielerische und interaktive Ansatz brachte mehr Kunden in die Filialen und führt zu einer stärkeren Identifikation der Kunden mit der Marke. Ziel der von der Agentur Crazy Legs umgesetzten Kampagne war es, auf spielerische Art und Weise … » weiterlesen