Samsungs digitaler Spielplatz in London.

von Stephan Lamprecht am 06.August 2019 in News

Samsungs Showroom KX in London beeindruckt auch durch die Architektur. (Foto: Samsung)

Im neuen Showroom von Samsung in London in der Nähe von King’s Cross können die Kunden auch Produkte bestellen, um sie sich nach Hause liefern zu lassen. Der Verkauf steht aber in den beeindruckend gestalteten Räumen an zweiter Stelle. Der Store will in erster Linie ein Ort der Begegnung und ein digitaler Spielplatz sein.

Von der Weitläufigkeit der Räume und der Gestaltung spielt Samsung KX in einer Liga mit den Flagship-Stores von Apple und Microsoft. Doch während es bei den Mitbewerbern in erster Linie um das Verkaufen in schönen Räumen geht, bietet Samsung auf über 2.000 Quadratmetern einen Ort, um mit aktueller Technologie des Herstellers zu spielen und Erfahrungen zu sammeln.

Es gibt ein gastronomisches Angebot und reichlich Platz für Veranstaltungen und Vorträge. Eine Show-Küche ist mit den neuesten Geräten des Konzerns ausgestattet. Dort werden auch Kochkurse stattfinden. Und die Zeit dürfte für Technikinteressierte im KX-Center recht schnell vergehen. Zum Angebot gehören einige Attraktionen.

In einem digitalen Cockpit können die Besucher die Zukunft des Automobils erleben, jedenfalls so, wie sich Samsung das vorstellt. In der Station „Galaxy Graffiti“ verwandelt sich das Smartphone S10 in eine Sprühdose, mit der auf einem 10 Meter breiten Bildschirm gezeichnet werden kann. An einem „Nachrichtenbaum“ darf man per Augmented Reality Botschaften für andere Besucher hinterlassen.

Wie die vernetzte Zukunft des Automobils aussehen soll, können die Besucher direkt „erfahren“. (Foto: Samsung)

Bei 3D Me erstellen die Besucher kleine 3D-Abbilder ihrer selbst. Bei Collage Me verwandeln sich Selfies in personalisierte Collagen: als Souvenir zu Mitnehmen oder rein digital an der Monitorwand.

Vernetztes Leben und das Smart Home spielen für Samsung eine wichtige Rolle. (Foto: Samsung)

Samsung-Kunden, die Fragen zu ihrem Gerät haben, finden in dem Store auch einen Support-Bereich. Das Thema Smart Home spielt in der Produktpalette von Samsung eine große Rolle. Ein Wohnzimmer zeigt, welche Möglichkeiten der Konzern hier anbietet.


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.