„Showrooming“ zwingt lokalen Handel zum Umdenken

veröffentlicht am: 15. Dezember 2014

Thema: Showrooming nimmt im stationären Handel zu, zeigt eine Studie des Technologie-Unternehmens intelliAd. Ein Viertel der Befragten zwischen 18 und 34 Jahren kauft direkt nach dem Ladenbesuch via Handy ein. Zwei Drittel haben dabei nicht einmal ein schlechtes Gewissen.

Website: www.intelliad.de/showrooming/