Visual Search wirkt.

von Andre Schreiber am 27.August 2018 in News

Gute Erfahrungen mit einer visuellen Suche hat der Modehändler Forever 21 gesammelt. (Foto: Forever 21)

In den vergangenen Monaten haben viele Händler visuelle Suchfunktionen entwickelt oder angekündigt. Die Unternehmen nutzen verschiedene Ansätze: rein in einer App auf dem Smartphone, aber auch als Erweiterung des Online-Shops. Und ganz offensichtlich kann die Technologie zu größeren Umsätzen führen. Das legen jedenfalls die Ergebnisse des Modehändlers Forever 21 nahe.

Der Modehändler hatte die visuelle Suche im Mai in seiner iOS-App für zwei Kategorien freigeschaltet. Mit „Discover your Style“ habe die Kunden die Möglichkeit, schneller Artikelvorschläge zu erhalten. Anders als andere Ansätze nutzt die App allerdings nicht die eingebaute Kamera des Smartphones. Die Nutzer klicken stattdessen auf Icons, die bestimmte Produkteigenschaften visualisieren, wie Farbe, Länge oder Schnitt. Die vom Unternehmen Donde Search entwickelte Funktion nutzt im Hintergrund maschinelles Lernen und Mustererkennung, um passende Vorschläge zu unterbreiten. Und wie eine Presseerklärung des Unternehmens verrät, hat die Technik Erfolg. So ist die Conversion-Rate deutlich gestiegen. Aber für den Händler noch viel wichtiger, hat sich auch der Umsatz in den beiden Testkategorien mit 20 Prozent deutlich erhöht. Deshalb will Forever 21 die Funktion jetzt möglichst rasch auf das gesamte Sortiment ausweiten.

Der Händler befindet sich damit in guter Gesellschaft. So bietet beispielsweise Moebel.de mit seiner Product Cam inzwischen auch eine visuelle Suchfunktion an, die indes die Kamera benutzt. Im Juli brachte ebay seine visuelle Suche an den Start. Und Kunden von H&M können in den USA ebenfalls Fotos auf der Website hochladen, um Produktvorschläge zu erhalten.

– Anzeige –

GLORY INNOVATION FORUM 2018
Allen Prognosen zum Trotz scheitert die disruptive Kraft der Digitalisierung am analogen Bargeld. Doch was ändert sich und was bedeutet dies für bargeldintensive Branchen wie Banken und Handel? Auf der „100 Jahre GLORY“-Edition der Fachkonferenz des Bargeldspezialisten GLORY tauschen sich Vertreter des Bargeldkreislaufs über aktuelle und zukünftige Trends der Branche aus.
Details und Anmeldung hier!


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.