Yext verhilft dm zu mehr Sichtbarkeit im Netz, Hofer stellt Innovationszentrum vor, Otto unterstützt NetID.

von Andre Schreiber am 10.September 2018 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

Yext: Europas größte Drogeriemarktkette dm kann über die Plattform von Yext in Zukunft die digitalen Informationen seiner 3.500 Filialen in Europa effizienter managen. Ziel ist eine Verbesserung der Sichtbarkeit von dm im digitalen Raum. Zum Beispiel hilft Yext bei der Kommunikation von lokalen Events in den Filialen und stellt sicher, dass Standortinformationen und andere aktualisierte Informationen auf allen digitalen Plattformen verbreitet werden.
yext.de

Hofer: Gemeinsam mit seinen Partnern präsentiert die österreichische Lebensmittelkette Hofer, die zu Aldi Süd gehört, ihr neues Innovationszentrum. Die 20.000 Quadratmeter große Arbeitsfläche in Eberstalzell dient künftig als Begegnungszone für Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung. Im Innovationszentrum soll mit etablierten wie auch mit jungen Partnerunternehmen die Zukunft des Handels entwickelt werden.
ots.at

NetID: Die im vergangenen Jahr von Pro Sieben Sat 1, Mediengruppe RTL und United Internet ins Leben gerufene Log-in-Allianz „NetID“ erhält einen prominenten Unterstützer. Die Otto Group will den offenen Log-in-Standard in die Webshops seiner Konzerngesellschaften integrieren. Zu Otto gehören u.a. die Marken About You, Bonprix, Sportcheck und Mytoys. Damit erreicht der Konzern monatlich über 25 Millionen registrierte Nutzer.
horizont.net

– Anzeige –

Innovate Without the Wait!
Auf der DMEXCO 2018 zeigen wir Ihnen wie Marken und Hersteller schnell und ohne großen Aufwand ein höchst relevantes und personalisiertes digitales Einkaufserlebnis kreieren können. Sie können nun in Rekordzeit ihre Commerce-Umgebung mit AI-gestützter Suche, intelligentem Merchandising und hochagilem Content-Management verbessern.
Sprechen Sie uns an: Halle 7 Stand C042

Ladage & Oelke: Seit 174 Jahren zählt der Herrenausstatter zu den ersten Adressen in der Hansestadt. Im Erdgeschoss des Geschäfts ist jetzt ein „Micro-Café“ mit angeschlossenem Edel-Bike-Shop eingezogen. Auf unbestimmte Zeit und als Teil eines Eventprogramms. Das Vintage-Bike & Coffee-Store „Le Vélo“ bietet 14 Sitzplätze.
stores-shops.de

Fast Furniture: Geht es nach Co-Gründer Christiane Lemieux von The Inside, steht die Möbelindustrie vor einem Wandel, der mit dem Phänomen des „Fast Fashion“ in der Mode vergleichbar ist. Die Kunden würden ihre Wohnung immer stärker unter modischen Gesichtspunkten betrachten und häufiger neu dekorieren wollen. Genau dieses Kundenbedürfnis will das Startup bedienen.
fastcompany.com

– MITGEZÄHLT –

30,5 Mrd Euro: So viel Umsatz haben die 100 größten deutschen Online-Shops im Jahr 2017 an Umsatz erwirtschaftet. Das ist ein Plus von 11,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. An den Top-3 hat sich nichts geändert. Weit voraus sonnt sich Amazon auf dem ersten Platz, dem mit deutlichem Abstand Otto und Zalando folgen. Eine interaktive Grafik des EHI erlaubt weitere Recherchen.
ehi.org

– DA WAR NOCH WAS –

„Wenn wir darauf warten, bis sich Banken auf eine einheitliche Bezahllösung einigen, dann ist Mobile Payment schon wieder vom Tisch.“

Matthias Kröner von der Fidor Bank bei unserem 28. Mobilisten-Talk „Mobile Banking & Payment“ in Berlin. Die Podiumsdiskussion können sie sich als Video anschauen oder unsere Zusammenfassung lesen.
mobilbranche.de

Location Insider ist Deutschlands Fachdienst zur Digitalisierung des stationären Handels. Newsletter-Abo: abo@b37fz7.myraidbox.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei Twitter oder Facebook. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Veranstaltungen: Mediadaten & Events 2018.


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.