Zusammenarbeit mit Google: Uber will zukünftig auch Waren liefern.

von Christian Bach am 07.Januar 2014 in News

UberGoogle als Vorbild: Das US-Startup Uber, eigentlich ein Limousinenservice, der Kunden befördert, will zukünftig offenbar auch Waren ausliefern. Das Unternehmen orientiert sich immer mehr am eigenen Investor Google und will ein ähnliches Image, wie der Webriese aufbauen. „Die Nutzer drücken nur die Taste und der Wagen fährt vor“, so stellt sich CEO Travis Kalanick die Zukunft vor. Uber soll ein ähnlich bekannter Begriff werden wie Google. Das Unternehmen expandierte bereits in 60 verschiedene Städte auf sechs Kontinenten. Uber steigert seine Einnahmen jeden Monat um 20 Prozent, da es anscheinend zum richtigen Zeitpunkt auf den Zug der Sharing Economy aufgesprungen ist. Kalanick will, dass weniger Menschen Autos besitzen, aber mehr darauf zugreifen können. Ein neues Ziel könnte die Ausweitung des Angebots für Lieferungen sein, sodass Amazon, Ebay und Walmart zu Konkurrenten werden. Dafür könnte Google 258 Mio Dollar im August vergangenen Jahres in Uber investiert haben. Damit würde das US-Unternehmen dem Trend folgen, wonach mehr Logistik- und Taxi-Anbieter ihr Geschäftsmodell öffnen, um sich breiter aufzustellen. Es kursiert im Silicon Valley ebenso das Gerücht, dass Uber irgendwann auf selbstfahrende Autos von Google zurückgreifen könnte, um Produkte auszuliefern und Menschen zu befördern. Sicher ist jedoch, dass beide Unternehmen zusammenarbeiten wollen. Uber ist auch bereits in Deutschland vertreten. Es bietet seine Fahrdienste in Berlin und München an.
wired.com

Weitere Meldungen von locationinsider.de – dem täglichen Newsletter zu Location-based Services: NeueTischkultur arbeitet weiter an innovativen Handelskonzepten, Hamburger Abendblatt setzt auf Abo-Treuepunkte, Google bringt Android ins Auto. >>


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.