Görtz startet neuen Check- & Reserve-Service.

von Christian Bach am 15.März 2016 in Topnews

Görtz Reservierung Screenshot WebseiteFast in Echtzeit: Görtz startet seinen angekündigten Check- & Reserve-Service. Der Hamburger Schuhhändler lässt Kunden „in ihrer Wunschfiliale den Artikelbestand über den Online-Shop prüfen und ermöglicht eine unverbindliche Reservierung des Artikels in der Filiale“, sagt Marina Hoffmann von Görtz gegenüber Location Insider. Die Reservierungen werden anschließend vor Ort geprüft und dann per E-Mail bestätigt. „Das Konzept wird von unseren Kunden bereits sehr gut angenommen“, erklärt Hoffmann.

Görtz bewirbt den Service auch auf der eigenen Webseite: „Auf Wunsch Abholung und Rückgabe in über 160 Filialen.“ Bei der Abholung handelte es sich in der Vergangenheit bislang „nur“ um sogenanntes Ship to Store und nicht um einen Echtzeit-Zugriff auf Filialbestände gehandelt. Denn die Produkte wurden bisher aus Zentrallagern in die Filiale geliefert. Nun können Produkte direkt in den Filialen reserviert werden. Der Hamburger Händler bietet seinen Online-Kunden zudem kostenlosen Versand und Retouren.

Same Day Delivery ist bei Görtz dagegen noch nicht möglich: „Ein zeitnaher Versand aller Online-Bestellungen hat natürlich oberste Priorität. Im Raum Hamburg werden Bestellungen zum Beispiel bereits am Folgetag ausgeliefert. Ein Zeitfenster für die Einführung von Same Day Delivery steht aktuell noch nicht fest“, sagt Hoffmann. Laut ihrer Aussage vom Dezember will der Händler diesen Service erst nach der Einführung der Online-Anzeige der Filialbestände prüfen – also jetzt.Mifitto

SchuhMarkt-News.de hatte bereits im Januar dieses Jahres berichtet, dass Görtz die Lösung von Mifitto testet. Das Duisburger Startup hat einen 3D-Scanner zur Ermittlung der exakten Fußgröße entwickelt. Den Service können User auch per App nutzen. Laut Hofmann nutzt der Schuhhändler die Lösung aber noch nicht: „Der 3D-Fußscanner von Mifitto wird aktuell noch nicht im Görtz Online-Shop eingesetzt. Perspektivisch ist das Konzept aber sehr spannend für Görtz, um Kunden auch online die Möglichkeit zu bieten, die gewünschten Schuhe gleich in der perfekten Passform zu finden und somit langfristig die Bestellung einer Größenauswahl und damit verbundene Retouren zu verringern.“



Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir informieren Sie montags bis freitags um 11 Uhr per E-Mail über Location-based Services und Local Commerce, z.B. über Beacon-Projekte im Handel.