Uber bringt Same Day Delivery nach Chicago und San Francisco.

von Florian Treiß am 15.Oktober 2015 in News

Uber Rush

Uber meint’s offenbar Ernst mit der Aussage, eine Logistik-Firma werden zu wollen: Das bislang vor allem als Limousinen-App bekannte Unternehmen bringt seinen neuen Dienst Uber Rush nun auch nach Chicago und San Francisco, nachdem Uber Rush zuvor schon ein Jahr lang in New York getestet wurde. Über den Lieferdienst können Händler und andere Unternehmen eilige Lieferungen noch am selben Tag durch Kuriere von Uber zustellen lassen. Dabei verwendet Uber nicht nur zu schwach ausgelastete Limousinen, sondern setzt auch Fahrradkuriere und sogar Fußgänger ein. Je nach Entfernung fangen die Zustellkosten bei 5 Dollar an – und sowohl Händler als auch Kunden können auf einer Landkarte in Echtzeit nachvollziehen, wo sich der Kurier mit der Lieferung befindet. Mit im Boot bei Uber Rush sitzen die Plattformen Shopify, Clover, ChowNow, Bigcommerce, BloomNet und delivery.com. Händler, die an eine dieser Plattformen angeschlossen sind, können die Lieferung per Uber Rush so ganz einfach als zusätzliche Option in ihrem Onlineshop anbieten.

Unterdessen baut auch Postmates seinen Zustellservice aus und will seine Entwickler-Schnittstelle (API) für mehr Händler öffnen, damit diese ebenfalls Same Day Delivery in ihren Onlineshops anbieten können. Neu im Boot bei Postmates ist u.a. Etsy, ein Marktplatz für Selbstgemachtes. Etsy-Händler können ihre Werke nun in New York am selben Tag liefern lassen.
businessinsider.com, techcrunch.com, forbes.com, forbes.com (Postmates)

– Anzeige –
TargetAd Banner_JPEG_Large-300pxWie effizient ist Ihre digitale Werbung wirklich?
MiNODES, der führende Partner für Retail Analytics & Omnichannel Retargeting, ermöglicht stationären Händlern Ihre unterschiedlichen Besuchersegmente zu identifizieren und gezielt mit relevanter Werbung zu bespielen – online, mobile und im Store selber.
Maximieren auch Sie den Erfolg Ihrer Werbung!



Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.