Evil Commerce?!

veröffentlicht am: 10. April 2014

Thema: Aus Leidenschaft zum Thema E-Commerce haben Prof. Dr. Holger Schneider und Absolvent Sönke Iwers (Master E-Commerce) von der Fachhochschule Wedel zusammen mit Alexander Graf (eTribes und kassenzone.de) neun populäre Thesen zum E-Commerce unter die Lupe genommen. Daten aus über 100 Quellen, Marktzahlen und Studien führen die drei Autoren zusammen, um Thesen aus drei Feldern zu untersuchen: Der stationäre Handel verliert. Das klassische Handelmodell ist überflüssig. E-Commerce ist am Ende schlecht für uns alle.

Website: www.fh-wedel.de/fileadmin/fhw_files/News/Evil-Commerce.pdf