FutureBuy 2014

veröffentlicht am: 20. Oktober 2014

Thema: Webrooming überholt Showrooming, zeigt die globale GfK-Studie “FutureBuy”. Demnach haben die Smartphone-Nutzer eher im Internet nach Produkten recherchiert und anschließend offline gekauft, als andersherum. Kunden, die der Generation Y zugeordnet werden, betreiben demnach sogar 32 Prozent Show- und 46 Prozent Webrooming.

Website: www.gfk.com/us/news-and-events/press-room/press-releases/pages/showrooming-webrooming-futurebuy.aspx