GfK-Studie zur Nutzung von Mobiltelefonen im Geschäft

veröffentlicht am: 23. Februar 2015

Thema: 40 Prozent der weltweiten Konsumenten nutzen ihr Handy im Geschäft, um Preise zu vergleichen, so eine internationale GfK-Studie. In Deutschland verwenden nur rund ein Viertel der Kunden ihr Smartphone regelmäßig, um Preise zu vergleichen, Produktfotos zu machen oder Freunde um Rat zu fragen.

Website: www.gfk.com/de/news-und-events/presse/pressemitteilungen/seiten/handys-sind-wichtige-einkaufsbegleiter.aspx