Report: More Than Half of Mobile Location Data is Inaccurate

veröffentlicht am: 14. Mai 2015

Thema: Qualitätsproblem: Mehr als die Hälfte der mobilen Standortdaten sind nicht korrekt, zeigt eine Studie des Werbespezialisten Thinknear. Dabei hatte die Genauigkeit im 3. Quartal des vergangenen Jahres zugenommen. Am besten schneiden aktuell hyperlokale Daten ab.

Website: streetfightmag.com/2015/05/14/report-more-than-half-of-mobile-location-data-is-inaccurate/