10.000 dm-Kunden nutzen Wlan – pro Tag.

von Christian Bach am 03.Februar 2016 in Highlight, Topnews

dm Österreich Wlan Drogerie

Always-on: Kostenloses Wlan kommt anscheinend gut bei den Kunden von dm an. „Pro Werktag melden sich durchschnittlich rund 10.000 Kunden in unserem Wlan an“, sagt Erich Harsch, Vorsitzender der Geschäftsführung von dm-drogerie markt, gegenüber Location Insider. Das Unternehmen bietet diesen Service seit September vergangenen Jahres in bundesweit allen Filialen an. Kunden können seitdem eine Stunde lang kostenlos im dm-Wlan surfen. „Dabei können sie sich darauf verlassen, dass keine personenbezogenen Daten erfasst oder gespeichert werden“, versprach Roman Melcher, IT-Geschäftsführer bei dm, damals. Entweder die Nutzer glauben dieser Aussage oder ihnen ist Datenschutz doch egal. Denn: „Das Interesse der Kunden an unserem neuen Wlan-Service ist hoch. Gerade für Kunden, die einen Mobilfunktarif nutzen, der keine oder nur beschränkt Datenverbindungen zulässt, oder in ländlichen Gebieten mit schlechtem Handyempfang bieten wir unseren Kunden damit einen echten Mehrwert“, erklärt Harsch.

dm drogerie Filiale Geschäft Store - shutterstock 188504687Die Drogeriemarktkette führt seit Ende vergangenen Jahres nicht nur neue mobile Scan-Geräte ein, sondern hat im Dezember außerdem deutschlandweit alle 1.700 Filialen mit neuen Kartenzahlungsterminals und Kunden-Displays ausgestattet. „Das neue Display an der Kasse ist für uns eine zeitgemäße Weiterentwicklung unserer Kassensysteme. Unsere Kunden können darauf noch besser und schneller die Artikel und den Verkaufsbon nachvollziehen. Zudem bietet es viele neue Möglichkeiten, die unsere Services ergänzen“, sagt der dm-Chef. Demnach verfügt das Kundendisplay über einen Image-Scanner, der es ermöglicht, die Payback-Karte selbständig zu scannen. „Im Bereich Mobile Payment wird der Image-Scanner künftig noch mehr Möglichkeiten bieten“, sagt Harsch ohne weitere Details dazu nennen. Dass dm Mobile Payment akzeptieren will, ist aber bereits seit Ende 2015 bekannt. (Bild: dm-Filiale via shutterstock.com)



Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir informieren Sie montags bis freitags um 11 Uhr per E-Mail über Location-based Services und Local Commerce, z.B. über Beacon-Projekte im Handel.