Omnichannel: Zalando testet Click & Collect in Frankfurt.

von Christian Bach am 16.März 2015 in Topnews

Zalando Outlet Frankfurt

Online bestellen, offline abholen: Diesen Service testet Zalando derzeit in Frankfurt. Ausgewählte Kunden des Onlinehändlers können ihre im Internet bestellten Produkte seit Kurzem auch im Outlet-Store in Frankfurt probieren, kaufen oder zurückgeben, berichtet etailment. „Aktuell ist das erst einmal ein Testlauf für Zalando-Lounge-Kunden im Outlet FFM. Wir sammeln Feedback und schauen dann, ob wir ausweiten“, lässt Zalando Location Insider wissen. Könnte der neue Service ein Test für weitere Filialen sein? Zalando stellt per Twitter klar:

ZalandoZalando bietet Click & Collect bisher nur Newsletter-Abonnenten aus Frankfurt und Umgebung an. Laut etailment kommt selbst davon ausschließlich „eine (hand)verlesene Schar der Kunden“ in den „Genuss“ des neuen Dienstes. Das einst als reiner Online-Händler gestartete Unternehmen wird immer mehr zum Multichannel-Anbieter. Zalando betreibt seit vergangenem Jahr den Outletstore in Frankfurt. Das Geschäft befindet sich in einer ehemaligen Kaufhof-Filiale im Stadtteil Bockenheim und bietet Mode auf 1.000 Quadratmetern. „Das ist eine sinnvolle Ergänzung zu unserem normalen Geschäft“, sagte ein Unternehmenssprecher schon vor der Eröffnung. Der Betreiber des Portals Bockenheim-aktiv, Otto Ziegelmeier, zeigte sich damals positiv überrascht: „Das ist ein Magnet für die Straße und tut der Leipziger Straße insgesamt gut.“ Zalando stellt in Frankfurt reduzierte Waren aus der Vorsaison, Retouren und leicht beschädigte Produkte aus – für alle Interessenten. Das ist der entscheidende Unterschied zur Filiale in Berlin. Denn in der Hauptstadt dürfen ausschließlich Zalando-Kunden einkaufen.
twitter.cometailment.delocationinsider.de (Hintergrund)

– Anzeige –
20150204_LWC Banner_300x150Die Local Web Conference am 15. April 2015 bietet ein volles Konferenzangebot – Sessions zu den neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet lokaler Onlineangebote und Location-Based Services, Speaker und Präsentationen zu den Themen Context Awareness, Mobility, Mobile Payment, Beacons und hyperlokalem Journalismus.



Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir informieren Sie montags bis freitags um 11 Uhr per E-Mail über Location-based Services und Local Commerce, z.B. über Beacon-Projekte im Handel.