Lidl stellt 500 Packstationen auf, die Top-Onlinehändler der Schweiz, LaterPay und TBWA gründen Lab.

von Stephan Lamprecht am 05.Juli 2019 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

Lidl intensiviert die Zusammenarbeit mit DHL und wird noch im Laufe dieses Jahres 500 Filialen in ganz Deutschland mit Packstationen ausstatten. Außerdem soll in 80 Filialen Click & Collect getestet werden.
presseportal.de, lebensmittelzeitung.net (Paid)

Ranking: Basierend auf Unternehmensangaben und Schätzungen hat sich Carpathia auch in diesem Jahr an eine Liste der größten Online-Händler der Schweiz gewagt. Die Top 30 Onlinehändler mit Fokus auf B2C erwirtschaften mit 5,782 Mrd. Franken gemeinsam 58 % des 2018 Onlinehandelsumsatzes des Landes, der 9,9 Mrd. CHF betrug. Das ausführliche Ranking gibt es als Poster im PDF-Format.
carpathia.ch

LaterPay und und die Agentur TBWA gründen ein gemeinsames Lab, das Geschäftspotenziale im „Connected Commerce“ erkundet. Es geht um Bezahllösungen an der Schnittstelle zwischen Online-Handel und realer Welt. Erste Projekte setzen die Partner derzeit in den Bereichen Gesundheitstechnologie, Fast Moving Consumer Goods, wie Lebensmitteln und Kosmetik, sowie Luftfahrt um.
laterpay.net

Ikea: In Frankreich und den Niederlanden hat der Möbelhändler seine neue App an den Start gebracht. Empfehlungen und Bewertungen, eine bessere Suchfunktion und nicht zuletzt die Möglichkeit, Bestellungen direkt aufzugeben, gehören zu den neuen Funktionen. Die App soll auch schrittweise auf andere Märkte ausgerollt werden.
internetretailing.net

Immersiv: Entwickelt sich aktuell zu einer Lieblingsvokabel bei Handelsmanagern. Immersiv sollen die Erlebnisse sein, die der Nutzer hat, wenn er mit AR-Anwendungen hantiert, immersiv soll aber auch das Erlebnis von Marken werden. Ein solches Eintauchen können Händler auch mit eigens eingerichteten Appartements, Museen oder Veranstaltungen erreichen.
chainstoreage.com

– Anzeige –

Erfahren Sie, wie Ihre App noch erfolgreicher werden kann, in dem Sie mit einem App-Design-Sprint die Ideengeber und Umsetzenden einer App an einen Tisch bringen. Der App-Design-Sprint ermöglicht es, die Frage „Wie kann die App unsere Zielerreichung ermöglichen“ umfassend zu beantworten. Lernen Sie im mobilbranche.de-Workshop am 8. Oktober 2019 in Berlin die Methode näher kennen, um später direkt in Ihrem Unternehmen einen erfolgreichen App-Design-Sprint durchzuführen.
Infos & Anmeldung hier!

– MITGEZÄHLT –

200 Mio Euro gibt Zalando in den Niederlanden für ein neues Logistikzentrum aus. In Bleiswijk bei Rotterdam sollen auf 140.000 m² 16 Mio. Artikel Platz finden. Nach eigenen Angaben wird das Zentrum den höchsten Automatisierungsstandard im Logistiknetzwerk des Händlers aufweisen.
vogel.de

– DA WAR NOCH WAS –

„Wir sind erst bei fünf Prozent von dem, was möglich ist. In zehn Jahren wird die virtuelle Anprobe zu Hause Standard sein.“

About-You-Chef Tarek Müller sieht in einem Interview für Personalisierungsfunktionen beim noch viel Potenzial.
absatzwirtschaft.de

– HINGEHEN –

Events der nächsten Wochen: Berlin Fashion Week (01.07. – 06.07., Berlin) +++ Glory Innovation Forum (02.09. – 04.09, Bonn)
locationinsider.de – weitere Termine im Überblick

Location Insider ist Deutschlands Fachdienst zur Digitalisierung des stationären Handels. Newsletter-Abo: abo@locationinsider.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website oder folgen Sie uns bei LinkedIn, Twitter oder Facebook. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Veranstaltungen: Mediadaten & Events 2019.


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.