Target setzt bei Kosmetika mehr aufs Digitale.

von Andre Schreiber am 29.Mai 2018 in News

Concierge-Service, der per Smartphone erreicht werden kann sowie AR-Anwendungen sollen den Kosmetikeinkauf bei Target angenehmer machen (Foto:Target).

Das Kosmetikangebot der US-Kette Target kann sich sehen lassen. Mehr als 1.000 Marken sind im Portfolio. Diese große Auswahl macht es für die Kunden aber nicht gerade leicht, das passende Produkt oder den optimalen Farbton bei Make-up oder Lippenstiften zu finden. Deswegen führt Target jetzt das „Beauty Studio“ ein. Damit dürfen die Kunden nach Herzenslust Kosmetik virtuell ausprobieren.

Die Lösung vereint Augmented Reality, künstliche Intelligenz und Echtzeit-Gesichtsabbildungstechnologie. Kunden nutzen das „Beauty Studio“ entweder per App oder direkt im Laden. An speziellen Bildschirmen wird (wie auch in der App) das Gesicht des Kunden mittels Kamera aufgenommen. Das Bild dient dann als Grundlage für das virtuelle Ausprobieren der Produkte. Ausgerollt wurde die Technik derzeit in 10 Filialen. Im Laufe des Jahres sollen weitere folgen.

Unabhängig von der AR-Lösung offeriert Target einen Concierge-Service im Geschäft. Über Kurznachrichten kann der Concierge per Smartphone erreicht werden. Er berät dann in Echtzeit. Das reicht von der Suche nach einem bestimmten Produkt bis hin zur Auswahl zwischen unterschiedlichen Farbtönen. Dieser Service dürfte allerdings lediglich die Vorstufe für eine Chatanwendung sein, die dann auf den Webseiten und in Messengern zur Verfügung stehen wird.

– Anzeige –

Chinesische Touristen durch Digitales Marketing erreichen! – WeChat, Alipay, Dianping! Chinesische Touristen erreicht man im Digital-Marketing anders als Europäer. Im kostenfreien Webinar von Storymaker gibt es am 7. Juni einen komprimierten Überblick zu allem, was man zum Einstieg wissen muss. – Jetzt kostenlos registrieren!


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.