Twitter will Foursquares Datenschatz heben.

von Christian Bach am 24.März 2015 in News

Twitter Foursquare LBSStandortbestimmung: Twitter und Foursquare wollen künftig zusammenarbeiten. Nutzer des Kurznachrichtendienstes konnten ihrer Standort zwar schon vorher teilen, doch die Genauigkeit der Standortdaten ließ bisher zu wünschen übrig. Twitter-Nutzer sollen zukünftig auch standortbasierte Daten von Foursquare in ihre Tweets einbinden können. Grundlage dafür ist der Zugriff auf die Datenbank des Location-based Services. Über eine mögliche Kooperation zwischen Twitter und Foursquare wurde bereits Ende 2014 spekuliert. Externe Unternehmen soll nun dank der Zusammenarbeit zielgenauer über den Kurznachrichtendienst werben können. Aber auch Foursquare soll von Werbeeinnahmen über Twitter profitieren – wie, lässt Twitter offen. Dafür müssen aber die Nutzer und die Werbetreibenden diese Möglichkeiten erst einmal nutzen. Foursquare hat zwar drei Jahre in Folge ein dreistelliges Umsatzwachstum erwirtschaftet, wie CRO Steven Rosenblatt im Februar auf einer Konferenz verriet. Demnach stammt das Plus aus Werbung, Daten-Lizenzen und Abonnements von lokalen Händlern. Aber das einst so gehypte Unternehmen hat seinen Credit bei vielen Nutzern durch die Abspaltung der Checkin-Funktion verspielt und in den letzten Jahren viel Glanz eingebüßt. Die Kooperation macht deshalb umso mehr Sinn. Denn Foursquare sitzt auf einem riesigen Datenschatz, nämlich 7 Mrd Checkins und 65 Mio Locations weltweit. Jetzt müssen diese Standortdaten „nur“ noch versilbert werden. Dabei soll nun ausgerechnet Twitter helfen, das selbst unter Hochdruck nach einem geeignetem Geschäftsmodell fahndet und dem die Aktionäre im Nacken sitzen.

twitter.com via fortune.comallesfoursquare.de

– Anzeige –
Newsletter_Location_Insider_für Variante 1Jobs effektiv besetzen – mit den neuen Apps von meinestadt.de!
Mit den Apps von meinestadt.de werden Ihre Stellen und Ausbildungsstellen immer gefunden – egal ob im Café oder in der Bahn. Sprechen Sie potenzielle Bewerber dort an, wo sie suchen!
Hier gibt es mehr Infos!


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.