Starbucks-App soll Trinkgeld, Schüttelmodus und Bestellung im Voraus integrieren.

von Christian Bach am 13.März 2014 in News

StarbucksInnovative Kaffee-App: Die Kaffeehauskette Starbucks will ihre mobile Anwendung am 19. März relaunchen und damit unter anderem digitales Trinkgeld erlauben. Über die iPhone-App können Kunden bereits seit 2011 in den USA bezahlen. Kaffee-Käufer können nach dem Relaunch den Starbucks-Mitarbeitern erstmals auch Trinkgelder in den 7.000 US-Filialen sowie denen in Großbritannien und Kanada spendieren. Kunden können dabei zwischen 50 Cent, 1 und 2 Dollar auswählen – oder darauf verzichten. Die Höhe des Trinkgeldes kann noch 2 Stunden nach der Bezahlung geändert werden. „Wir denken, dass die Trinkgeld-Funktion toll für unsere Baristas ist“, freut sich Adam Brotman, Chief Digital Officer von Starbucks, für seine Mitarbeiter. In den kommenden Monaten soll das neue Feature auch auf andere Länder ausgeweitet werden. Mit dem Relaunch sollen Starbucks-App-Nutzer ihr Smartphone auch schütteln können, um den Bezahl-Barcode auf dem Bildschirm anzuzeigen. Außerdem soll die Kaffeehauskette in den USA das Bestellen im Voraus über die eigene App integrieren, sagte Brotman in einem Interview. Die Tests dafür sollen noch dieses Jahr stattfinden. Die neue Bestell-Funktion soll den Mitarbeitern und den Kunden Zeit sparen. Die App macht derzeit 11 Prozent der Transaktionen in den Starbucks-Filialen in den USA aus. Fast 10 Mio Mal wurde sie heruntergeladen. Die Starbucks-App steht kostenlos im iTunes-App-Store zur Verfügung.
starbucks.comforbes.comtechcrunch.com (beide Trinkgeld), bloomberg.com (Bestellen)

Weitere Meldungen von locationinsider.de – dem täglichen Newsletter zu Location-based Services: iPad-Kassensysteme in der Übersicht, Blue Ocean Media launcht Rabatt-App, Pepperbill relauncht iOS-Kassensystem. >>


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.