Infografik: Online-Bewertungs-Plattformen und Google helfen lokalen Unternehmen beim Marketing.

von Christian Bach am 10.Oktober 2014 in Trends & Analysen

Multichannel-Marketing: Unternehmer sollten Online- und Offline-Maßnahmen gleichermaßen für lokales Marketing nutzen, rät Signarama. Die Infografik „Effectively Marketing Your Local Business“ zeigt einige Erfahrungswerte des australischen Herstellers von Werbetechnik mit über 100 Filialen weltweit. Zwei zentrale Tipps betreffen das Online-Marketing: Demnach vertrauen 92 Prozent der australischen Kunden persönlichen Bewertungen mehr als anderen Empfehlungen. Darunter fallen auch Online-Bewertungsseiten, die ein einfaches Umfeld für Kundenfeedback bieten. Zudem rät Signarama lokalen Unternehmen explizit zur Nutzung von Google My Business. Der Webriese hat das kostenlose Tool Mitte Juni dieses Jahres eingeführt, um die zentrale Verwaltung der Unternehmens-Informationen zu vereinfachen. Laut der Grafik nutzen 80 Prozent der Internetnutzer die lokale Online-Suche. Neben dem Verwaltungstool sollten Händler und Co. außerdem unbedingt Google Places und Plus nutzen. Denn besonders über diese beiden Plattformen würden sich lokale Kunden im digitalen Zeitalter angesprochen fühlen. Zumindest beim sozialen Netzwerk Google Plus darf das bezweifelt werden. Darüber hinaus steht Ladenbesitzern natürlich auch Offline-Werbung offen: Zu den wichtigsten Formen zählt laut Signarama die Auto-Werbung, da sie täglich rund 70.000 Menschen in der Umgebung erreicht, im Vergleich zu anderen Maßnahmen wenig kostet, aber effektiv ist. Auch die Berichterstattung lokaler Zeitungen und Postwurfsendungen sollten nicht unterschätzt werden. Eine spezielle Werbeform ist die Förderung von „Local Heroes“ – nicht zu verwechseln mit der Artikelserie von Location Insider. Lokale Unternehmen könnten dabei zum Beispiel Sportler unterstützen und so Image-Punkte bei Kunden sammeln. Auch in dieser Infografik zeigen sich wieder zwei Punkte: Zum einen kommt es auf die richtige Mischung der Marketing-Maßnahmen an und zum anderen sollte sich jedes lokale Unternehmen individuell darstellen.

LOCAL_AREA_MARK_INFOGRAPHIC_R5 K

signarama.com.au

Weitere spannende Infografiken zu den Themen Location-based Services und Local Commerce:


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.