Das Beste von 2016 – wir lesen uns 2017 wieder.

von Florian Treiß am 23.Dezember 2016 in In eigener Sache, Trends & Analysen

Liebe Leser von Location Insider,

ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Zeit für mein Team und mich, uns bei Ihnen für Ihre Treue zu bedanken! Gerne möchten wir heute – statt des regulären Newsletters – einige Highlights von Location Insider aus dem Jahr 2016 zusammenfassen.

cover-screenshotErstmals auch gedruckt: Wir haben im Herbst ausgewählte Beiträge von Location Insider in einer 24-seitigen Broschüre veröffentlicht, die auf wichtigen Veranstaltungen wie der Neocom, der Mobile in Retail Conference, den EHI Techologietagen oder dem Deutschen Handelskongress auslag. Bei Interesse können Sie die Broschüre bei uns ab sofort als PDF-Dokument herunterladen. Auch sind noch einige gedruckte Restexemplare bei uns erhältlich, die Sie per Mail an treiss@locationinsider.de bestellen können.

Future Commerce: In einer wöchentlichen Beitragsserie haben wir zwischen September und Dezember technologische Innovationen vorgestellt und ihre Möglichkeiten und Auswirkungen auf den stationären Handel analysiert. Dabei ging es u.a. um Click & Collect, Indoor Navigation und Chatbots. Alle Beiträge der Serie finden Sie hier.

Meistgelesen & meistzitiert: Unsere Exklusivmeldung über Shopkicks Rückzug aus Deutschland wurde u.a. von Handelsblatt, Gründerszene, Internetworld und iBusiness aufgegriffen und erzielte so innerhalb weniger Tage soviele Zugriffe wie kein anderer Beitrag von Location Insider sonst in diesem Jahr. Auch unsere weiteren Berichte hierzu Thalia traurig, Media-Saturn sieht nur „geringe Relevanz“ sowie 5 Gründe, wieso Shopkick in Deutschland nicht den Durchbruch schaffen konnte wurden sehr gut von unseren Lesern angenommen.

Deutschlands Handel in fünf Jahren: Zu Location Insider gehört als fester Bestandteil die Rubrik „Durch die Woche mit…“ Regelmäßig stellen wir in unserem Fragebogen einen Handelsexperten vor und erfahren, wie er tickt, was ihn bewegt und was er in der Woche erlebt hat. Namhafte Köpfe der Branche wie der scheidende Otto-Boss Hans-Otto Schrader oder Media-Saturns CDO Martin Wild haben unseren Fragebogen bereits beantwortet, so auch die folgende Frage: Wie sähe der stationäre Handel in fünf Jahren aus, wenn Sie es sich aussuchen könnten? Die zehn spannendsten Antworten finden Sie hier im Überblick.

Nach diesem ereignisreichen Jahr verabschieden wir uns bei Ihnen heute nun in eine kurze Winterpause und melden uns am Montag, 9. Januar 2017, bei Ihnen mit dem nächsten Newsletter zurück.

Es würde uns sehr freuen, wenn Sie uns auch im kommenden Jahr weiter begleiten und uns dabei helfen, Deutschlands führender Fachdienst zur Digitalisierung des stationären Handels zu werden:

Empfehlen Sie unseren Newsletter gern innerhalb Ihres Unternehmens oder bei Geschäftspartnern weiter – das kostenlose Abo kann ganz einfach per Mail an abo@locationinsider.de oder online auf unserer Website bestellt werden. Schon über 4.600 Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen wie Breuninger, ECE, Lidl, Mobilcom-Debitel, Otto, Payback oder Thalia lesen mit.

Bieten Sie uns spannende Themen an: Wir sind immer auf der Suche nach Experten, die spannende Gastbeiträge für uns verfassen wie jüngst Detego-CEO Uwe Hennig zum Thema Retail Analytics – im kleinsten Radius um den Kunden. Beitragsangebote senden Sie bitte an treiss@locationinsider.de.

Engagieren Sie sich als Sponsor oder Werbepartner: Unsere Mediadaten finden Sie hier. Sichern Sie sich schon heute die besten Werbeplätze für 2017 – und erhalten Sie noch bis 31.12.2016 einen Frühbucher-Rabatt von 20 Prozent für die Schaltung von Newsletter-Anzeigen, Bannern und Advertorials.

Florian-Treiss-mobilbrancheWir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr!

Ihr Florian Treiß (Gründer Location Insider) & Team

Location Insider ist Deutschlands Fachdienst zur Digitalisierung des stationären Handels. Unser täglicher Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@locationinsider.de bestellt und abbestellt werden. Sie können Location Insider auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten.



Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.