• Handel im Wandel: Ex-Karstadt-CEO Helmut Merkel.

    von Kay Ulrike Treiß am 11.März 2020 in Fragebögen, Highlight, News

    „Der Ausbruch des Coronavirus löst in vielen Regionen Hysterie aus und macht ‚Handel‘ unberechenbar“, sagt Helmut Merkel. Der ehemalige Karstadt-Chef lebt seit über zehn Jahren in Hongkong. Zusammen mit seinem Sohn hat er dort die Eurasia Global gegründet, eine Plattform zur Abwicklung von Einkäufen, Transporten und weiteren Services für Handelsunternehmen in Asien und Europa. Für … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Florian Hübner von Uberall.

    von Kay Ulrike Treiß am 04.März 2020 in Fragebögen, Highlight, News

    „Für uns gehören Online und Offline ohnehin zusammen“, sagt Florian Hübner, Mitgründer und CEO von Uberall, dem führenden Anbieter für Marketinglösungen rund um die ,Near Me’ Brand Experience, also die gesamten Berührungspunkte, die ein Kunde mit einer Marke online und offline hat. Gemeinsam mit David Federhen hat er das Unternehmen im Jahr 2013 gegründet. Hübner … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: René Schnellen von Fashion Cloud.

    von Kay Ulrike Treiß am 29.Januar 2020 in Fragebögen, News

    „Der Handel versteht glücklicherweise immer mehr, dass es nicht reicht, wild Bildschirme und Screens aufzustellen, um digital zu sein“, sagt René Schnellen, Mitgründer und Geschäftsführer von Fashion Cloud, Europas führender B2B-Plattform der Modebranche. Im Fragebogen von Location Insider verrät er: „Meine Eltern besitzen einen stationären Einzelhandel. Schon früh entwickelte sich der Wunsch in der Branche … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Tim Böker von Rose Bikes.

    von Kay Ulrike Treiß am 18.Dezember 2019 in Fragebögen, News

    „Ich ärgere mich darüber, dass unsere Kunden auch bei uns im Store zu Stoßzeiten immer noch 20 bis 30 Minuten warten müssen, bis wir sie beraten können“, sagt Tim Böker, Director Retail Marketing und Expansion bei Rose Bikes. Der Bocholter Fahrradhändler gründete Anfang Dezember ein Joint Venture in der Schweiz mit dem ambitionierten Ziel, ein … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Katharina Mayer von Kuchentratsch.

    von Kay Ulrike Treiß am 04.Dezember 2019 in Fragebögen, News

    Sie sprach 2019 vor der UN in New York über die Zukunft des Arbeitens; sie organisierte die Verteilung von Hilfsgütern bei der Flutkatastrophe in Malawi 2019 und leitete 2017 nur 24 Stunden nach dem Erdbeben in Mexiko ein Ärzteteam vor Ort: Katharina Mayer. Die 30-Jährige gründete 2014 mit Kuchentratsch das erste soziale Startup, das bei … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Thomas Rausch von GLORY.

    von Kay Ulrike Treiß am 27.November 2019 in Fragebögen, News

    „Zuletzt geärgert habe ich mich beim Self-Checkout über die fehlende Möglichkeit, meinen Einkauf unter 10 Euro bar begleichen zu können“, sagt Thomas Rausch, der seit 2018 die gesamte Vertriebsorganisation für den Bargeldspezialisten GLORY in Deutschland verantwortet. Heute Abend um 19 Uhr wird Rausch beim 32. Mobilisten-Talk „Cash vs. Cashless“ im BASECAMP in Berlin mit führenden … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Wolfgang Heinrich von Tastemaker.

    von Kay Ulrike Treiß am 06.November 2019 in Fragebögen, News

    „Es gibt für mich größtenteils keinen Grund mehr stationär zu kaufen“, sagt Wolfgang Heinrich, Gründer von Tastemaker. Im Oktober 2018 hat der geborene Reutlinger seinen Onlineshop für Uhren nebenberuflich gestartet. Heinrichs lokale Verbundenheit repräsentiert das Logo von Tastemaker: eine Brezel – Stuttgarts lokale Spezialität. Die Armbänder stammen aus Deutschland und die Uhren werden im Nordschwarzwald … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Mathias Gehrckens von Accenture.

    von Kay Ulrike Treiß am 09.Oktober 2019 in Fragebögen, Highlight, News

    „Nur wer in der Lage ist, kontinuierlich die Profitabilität des Stammgeschäftes zu bewahren und zu wachsen, um dabei parallel professionell aber auch beherzt in neue Geschäftsmodelle zu investieren, hat heute eine Chance als Händler zu überleben“, sagt Mathias Gehrckens, Geschäftsführer der Accenture GmbH im Bereich „Consumer Goods & Retail“ mit besonderem Fokus auf agile Organisation … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Stefan Wenzel von Tom Tailor.

    von Kay Ulrike Treiß am 02.Oktober 2019 in Fragebögen, News

    „Die Kunst ist, viel zu testen, schnell aus Ergebnissen und Fehlern zu lernen und den Kurs anzupassen“, sagt Stefan Wenzel, Global Vice President Digital von Tom Tailor. Das Unternehmen aus Hamburg hat den Online-Profi Anfang 2018 zur Stärkung des eigenen E-Commerce- und Omnichannel-Geschäfts geholt. Wenzel kommt von Ebay, wo er als Geschäftsführer von Brands4friends und … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Kilian Schumm von Bürsten Nickles.

    von Kay Ulrike Treiß am 24.Oktober 2018 in Fragebögen, News

    Er führt einen der ältesten Läden Bambergs, ein Geschäft für Bürsten und Besen mit eigener Werkstatt – dabei hat er Medieninformatik studiert: Kilian Schumm ist Geschäftsführer von Bürsten Nickles, ein Geschäft, dass sein Großvater bereits 1907 gegründet hat. Genau wie sein Großvater arbeitet Schumm ausschließlich auf Bestellung. „Ein von mir gefertigter Besen ist ein Unikat, … » weiterlesen