• Handel im Wandel: Durch die Woche mit mobilcom-debitel-Chef Rickmann von Platen.

    von Kay Ulrike Treiß am 08.März 2017 in Fragebögen

    „Der Omnichannel-Ansatz funktioniert“, ist das Fazit von Rickmann von Platen aus der letzten Monatsendaktion von mobilcom-debitel. Von Platen ist seit 2012 Geschäftsführer des Unternehmens. Er verantwortet den Einkauf von Netzkapazitäten bei den Mobilfunk-Netzbetreibern und von Mobilfunk-Endgeräten bei den Herstellern. Daneben leitet er das Angebots- und Produktmanagement und den Vertrieb auf der Großfläche. Der gelernte Jurist … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Bonials neuem Deutschlandchef Frederic Handt.

    von Kay Ulrike Treiß am 01.März 2017 in Fragebögen

    „Der Handel wird seinen Kunden mithilfe von optimierten Omnichannel-Strategien eine noch bessere Retail-Erfahrung bieten“, sagt Frederic Handt zur Zukunft des stationären Handels. Der 43-Jährige ist neuer Managing Director von Bonial Deutschland und verantwortet in dieser Funktion die Marken kaufDA und MeinProspekt sowie die Dienstleistungssparte Bonial Services. Frederic Handt hat vor seinem Engagement bei Bonial zahlreiche leitende Funktionen im deutschen und … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Markus Fuchshofen von Bonprix.

    von Kay Ulrike Treiß am 22.Februar 2017 in Fragebögen

    „Ich habe Mitbewerber scheitern sehen und die Herausforderungen der Digitalisierung haben mich in den vergangenen Jahren angetrieben“, sagt Markus Fuchshofen. Als Geschäftsführer von bonprix ist er verantwortlich für die Bereiche E-Commerce Management, Vertrieb Inland, Marke und Werbung. Fuchshofen startete seine Karriere bei bonprix bereits 1994 und hat in unterschiedlichen Positionen insbesondere die Online-Transformation des Händlers … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Philipp Sepehr von ECE.

    von Kay Ulrike Treiß am 15.Februar 2017 in Fragebögen

    „Die Menschen wollen ja etwas erleben, gemeinsam Freizeit verbringen und die Waren auch anprobieren und anfassen, bevor sie sie kaufen“, sagt Philipp Sepehr, der bei der ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG die Bereiche Marketing, Research und Innovation innerhalb des Shopping-Center-Portfolios verantwortet. Mit 199 Einkaufszentren im Management und Aktivitäten in 14 Ländern ist das Unternehmen … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Franziska Wetzel von Intersport Hübner.

    von Kay Ulrike Treiß am 08.Februar 2017 in Fragebögen

    „Keine strikte Trennung zwischen off- und online!“, fordert Franziska Wetzel, Geschäftsführerin von Intersport Hübner. Die Diplom-Betriebswirtin leitet 8 Filialen in Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt mit insgesamt 150 Mitarbeitern. Außerdem wird Intersport Hübner an die neue Online-Plattform von Intersport angeschlossen sein, die im dritten Quartal 2017 an den Start gehen soll. Auf der können dann angeschlossene … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Kai-Uwe Laag von Telefónica Retail.

    von Kay Ulrike Treiß am 01.Februar 2017 in Fragebögen

    „Ich habe eine grundsätzliche Allergie gegen Unfreundlichkeit und Griesgrämigkeit am POS“, sagt Kai-Uwe Laag, CEO der Telefónica Germany Retail GmbH. Der frühere Vodafone-Manager ist heute der Kopf der deutschen Mobilfunkläden von Telefónica, besser bekannt als O2. Dabei verantwortet Laag auch die O2 Live Stores in Hamburg, Berlin und Frankfurt, wo die Kunden die Möglichkeit haben, … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Tim Keding von Shoepassion.

    von Markus Gärtner am 16.November 2016 in Fragebögen, News

    Shoepassion hat gerade in Köln seinen sechsten Store in Deutschland eröffnet. Der Berliner Schuhhändler ist 2009 als reiner Online-Händler gestartet und betreibt Online-Shops in sieben Ländern. Mittlerweile arbeiten rund 70 Mitarbeiter für Shoepassion. Gründer Tim Keding hat ein E-Business-Studium in Deutschland und den USA absolviert und u.a. die Jobbörse Absolventa mit aufgebaut. „Shoepassion möchte die … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit eBays Deutschland-Chef Stefan Wenzel.

    von Kay Ulrike Treiß am 02.November 2016 in Fragebögen

    „Handel wächst online, aber Online-Handel im Alleingang ist komplex. Deshalb scheuen viele kleine Händler den Versuch, das so wichtige Wachstum online zu erzielen“, sagt eBays Deutschland-Chef Stefan Wenzel. Ganz anders dagegen die niedersächsische Stadt Diepholz, die Ende Oktober als zweite eBay-Stadt mit einer eigenen eBay-Plattform gestartet ist. Der Vorteil für die Kunden vor Ort ist … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Fabian Wittleben von Bonial Services.

    von Kay Ulrike Treiß am 26.Oktober 2016 in Fragebögen

    „Shopper mit innovativen Technologien zurück in die lokalen Geschäfte zu ziehen“, ist für Fabian Wittleben aktuell die größte Aufgabe des stationären Handels. Wittleben leitet seit September 2016 bei Bonial den neu geschaffenen globalen Geschäftsbereich Bonial Services. Als Managing Director verantwortet er die Geschäftsaktivitäten in Deutschland, USA und Frankreich. Zu seinen Aufgaben zählen die Markteinführung neuer … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Oliver Lederle von der myToys Group.

    von Kay Ulrike Treiß am 12.Oktober 2016 in Fragebögen

    „Mobile und Online sind die Kanäle der Stunde“, sagt Oliver Lederle, Gründer und Vorsitzender der Geschäftsführung der myToys Group. Gemeinsam mit vier Freunden entwickelte er 1999 den Geschäftsplan zu myToys, im Oktober 1999 ging der Shop online. Neben dem deutschen  verfügt myToys auch über einen russischen und einen englischen Online-Shop sowie stationäre Filialen in ganz … » weiterlesen

Seite 3 von 812345...Letzte »