• Einfach-machen-lassen startet Zusammenarbeit mit Amazon.

    von Matthias Hell am 09.April 2014 in News

    Der Vermittlungsdienst Einfach-machen-lassen hat ein deutschlandweites Netzwerk von mehr als 1.000 Dienstleistern für Elektronik-Services aufgebaut – und bietet damit stationären Elektronikfachbetrieben den Zugang zu Zusatzgeschäften über das Internet. Gleichzeitig ermöglicht Einfach-machen-lassen Online-Händlern wie Cyberport und Notebooksbilliger.de das Angebot von lokalen Reparatur- und Installationsservices. Nun startet das Unternehmen eine Zusammenarbeit mit Amazon. Die Kooperation zwischen Einfach-machen-lassen … » weiterlesen

  • Standortbasierte Prospekte: kaufDA relauncht App und veröffentlicht Nutzungszahlen.

    von Christian Bach am 08.April 2014 in News

    Einkaufszettel trifft Prospekt: kaufDA, Anbieter von standortbezogener, digitaler Prospektwerbung, relauncht seine lokale App und will weiter in die App-Entwicklung investieren. User der neuen mobilen Anwendung können ihre Lieblingsgeschäfte in einer Favoritenliste abspeichern und sich via Push-Nachricht über neue Prospekte und Angebote informieren lassen. Die neue Version enthält außerdem einen persönlichen Einkaufszettel, zu dem Nutzer einzelne markierte Produkte … » weiterlesen

  • Zauberstab vorgestellt: Amazon testet Barcode-Lebensmittel-Scanner Dash.

    von Christian Bach am 07.April 2014 in News

    Per Scan zur Einkaufsliste: Amazon testet derzeit den Barcode-Scanner Dash in einer Betaphase in ausgewählten US-Städten. Das längliche zauberstab-artige Gerät soll Listen für den Lebensmittel-Einkauf erstellen können. Kunden von Amazons Lebensmittellieferdienst Fresh verbinden den Stick via W-Lan mit dem Internet und fügen Lebensmittel per Sprachansage oder per Barcode-Scan zur Einkaufsliste hinzu. Anschließend können die gelisteten … » weiterlesen

  • Lieferung via Carsharing: 4Xpress startet lokalen Same-Day-Delivery-Dienst 10er in Frankfurt.

    von Christian Bach am 04.April 2014 in News

    Frankfurt für’n Zehner: Der Dienstleister für Expressversendungen 4Xpress startet das Pilotprojekt „10er“ für lokalen Same-Day-Delivery in Frankfurt am Main und das nähere Umfeld. Das 2009 gegründete Startup bietet seit Anfang April seinen Prepaid-Kurierdienst an, bei dem lokale Händler pro Lieferung pauschal 10 Euro zahlen. Dafür müssen sie jedoch einen Lieferschein mit 10 Fahrten kaufen. Dieses 10er-Paket … » weiterlesen

  • Landesweiter Rollout: Cellular und ECE launchen Shopping-App.

    von Christian Bach am 03.April 2014 in News

    Mobile Shopping: Die Hamburger Full-Service-Agentur Cellular und der Betreiber dutzender Shopping-Malls ECE weiten die Shopping-App „Love to shop“ nach erfolgreicher Beta-Phase nun landesweit aus. Ab sofort sollen 10 weitere Einkaufszentren, bis Ende des Jahres sogar 20 Malls die App unterstützen. Kunden können sich über die App interessensgebundene Angebote teilnehmender Shopping-Malls auf ihr Smartphone schicken lassen. … » weiterlesen

  • Amazon führt Schließfächer für Retouren ein.

    von Christian Bach am 02.April 2014 in News

    Retoure leicht gemacht: Amazon führt Retouren-Schließfächer in US-Metropolen ein. Der Online-Marktplatz stellt dafür an Tankstellen, in Einkaufszentren und Tiefgaragen Schließfächer auf, über die Kunden ihre Retouren abfertigen können. Dadurch soll das Retournieren von Waren, die nicht gefallen oder schlicht nicht passen, erleichtert werden. US-Kunden des Online-Marktplatzes können ab sofort online eine Karte mit Schließfächern in … » weiterlesen

  • Koomio testet Angebotsplattform für lokale Händler.

    von Christian Bach am 01.April 2014 in News

    Buy local: Koomio vereint Angebote lokaler Händler in der Umgebung und bietet Ihnen einen Online-Marktplatz. Dieser befindet sich derzeit in der Testphase. „Koomio ist seit Dezember in einer offenen Testphase mit verschiedenen Händlern und Dienstleistern. Nach dieser Testphase werden wir stufenweise in den Markt eintreten“, sagt Geschäftsführer Thomas Henz. Der genaue Zeitpunkt ist jedoch noch unklar. … » weiterlesen

  • Mobile Couponing: PayPal testet Einbindung von Gutscheinen in eigene App.

    von Christian Bach am 31.März 2014 in News

    Testplatz Berlin: PayPal testet Gutscheine in der eigenen Bezahl-App. An den Tests beteiligen sich der Sushi-Laden „Maki – rolls to go“ und das „Café Du Bonheur“ am Rosenthaler Platz in Berlin. In diesen Geschäften hatte PayPal bereits das neue Checkin-Verfahren und das Zahlen per Gesichtserkennung getestet. In beiden Läden können sich Kunden über die PayPal-App … » weiterlesen

  • „Keine weitere Gutschein-Plattform“: Shopstar kommt nach Berlin und will bald deutschlandweit Bonuspunkte

    von Christian Bach am 31.März 2014 in News

    Mehr als eine Discount-App: Das Münchner Startup Shopstar hat Mitte März seine iOS- und Android-Bonus-App gelauncht. Nutzer der mobilen Anwendung können bislang beim Modelabel Gant in Hamburg, Frankfurt, München und Düsseldorf Bonuspunkte sammeln und diese unter anderem bei der Kaffeehauskette Starbucks einlösen. Dafür müssen sie nicht einmal etwas kaufen – das Scannen von Produkten oder der … » weiterlesen

  • Foursquare erprobt neues Werbeangebot „Tap to Tweet“.

    von Christian Bach am 28.März 2014 in News

    Checkin-Werbe-Tweet: Foursquare will sein neues Werbeangebot „Tap to Tweet“ erproben, welches Anfang April offiziell launchen soll. Teilnehmende Unternehmen sollen 100.000 Dollar dafür berappen, dass Nutzer die Möglichkeit erhalten, beim Checkin in ein Geschäft automatisch einen Twitter-Button zu sehen, um zum Beispiel Sonderangebote des Ladens mit ihren Followern zu teilen. „Wir haben an einem nahtlosen und … » weiterlesen