• loadbee kann Miele als Investor überzeugen.

    von Andre Schreiber am 20.April 2018 in News Logo von Loadbee

    Dem Anbieter von Content Syndication ist es gelungen, einen namhaften Partner als Kapitalgeber zu gewinnen. Die Miele Venture Capital GmbH erwirbt eine direkte Kapitalbeteiligung an der loadbee GmbH im mittleren einstelligen Prozentbereich. Zudem wird Gernot Trettenbrein, Leiter des Geschäftsbereichs Hausgeräte der Miele Gruppe, das Startup als Mitglied des Beirates in Managementfragen beraten. Kernprodukt der Produktfamilie von … » weiterlesen

  • Digitaler Bestellservice für Center-Gastro, Sport2000 will Shopping-Plattform starten, Payment-Knopf von Mastercard und Visa.

    von Andre Schreiber am 20.April 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Digitaler Bestellservice: ECE führt als Betreiber des Shopping-Centers Skyline Plaza in Frankfurt einen neuen Service ein. Mit der Bestellplattform „Easy Dining“ können Kunden Speisen und Getränke aus dem Gastrobereich online bestellen und bezahlen. In der ersten Testphase nehmen sechs Restaurants teil. ece.de Sport2000: Rund 1000 Partner hat der Verbund inzwischen. Während die zentrale Seite … » weiterlesen

  • Flagship-Store von Office Depot – der Büromarkt, der nicht so aussieht.

    von Andre Schreiber am 19.April 2018 in News

    Endlose Regale mit Toner und irgendwo sind Paletten mit Drucker- und Kopierpapier gestapelt. Das ist wohl die gängige Vorstellung von einem Fachmarkt für Büroartikel. Tristesse pur. Und gerade Verbrauchsmaterialien fürs Büro sind auch bequem online zu bestellen. Denn Firmenkunden haben kein Geld zu verschenken und achten stark auf den Preis. Wie überzeugt man die Kunden … » weiterlesen

  • Der digitale POS im Mittelstand, iZettle bietet Einstieg in den E-Commerce, mehr Produktivität schafft bei Gap mehr Umsatz.

    von Andre Schreiber am 19.April 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Digitaler POS: Steffen Gerth liefert in seinem Artikel gleich zwei beeindruckende Beispiele für mittelständische Händler, die umsichtig in neue digitale Technologien investiert haben. Und damit erfolgreich sind. Es zeigt sich auch, dass es dafür Mitarbeiter braucht, die von den Ideen ebenfalls begeistert sind. etailment.de iZettle: Das Startup ist angetreten, kleineren Händlern die Akzeptanz von … » weiterlesen

  • Powercast bringt elektronische Etiketten ohne Batterie.

    von Andre Schreiber am 18.April 2018 in News

    Quasi durch die Luft werden die neuen elektronischen Etiketten von Powercast aktualisiert und mit Strom versorgt. Damit benötigen die Electronic Shelf Labels, die auch in Versionen für den Modehandel angeboten werden, keine Batterien mehr. Das Unternehmen hat sein Electronic Shelf Label (ESL) auf Basis der E-Paper-Technologie von EInk entwickelt. Die Preisschilder arbeiten vollständig ohne Batterie. … » weiterlesen

  • E-Food-Kunden bestellen wenig Frische, Macy’s rüstet technisch weiter auf, Amazonisierung des Konsums.

    von Andre Schreiber am 18.April 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – E-Food: Die Marktforschungsagentur Mafowerk aus Nürnberg hat untersucht, was die Kunden bei Amazon fresh kaufen. Das Ergebnis ist eindeutig. In erster Linie geht es um länger haltbare Lebensmittel. Fleisch und Wurst werden zurückhaltend bestellt. Steffen Gerth hat sich durch aktuelle Untersuchungen zum Thema Online-Lebensmittelhandel gewühlt. etailment.de Macy’s: Die US-Kette gilt gemeinhin als experimentierfreudig, was … » weiterlesen

  • Balmain experimentiert mit VR-Technologie.

    von Andre Schreiber am 17.April 2018 in News

    Langsam nehmen Technologien wie Augmented und Virtual Reality auch in der Modebranche an Fahrt auf. Nachdem Zara aktuell mit AR experimentiert, bietet Balmain einen Ausflug in die virtuelle Realität. Vor wenigen Tagen hat Modemarke Zara in ausgewählten Läden damit begonnen, den Kunden zur aktuellen Kollektion ein auf AR basierendes Erlebnis zu bieten (Location Insider hat … » weiterlesen

  • Men’s Wearhouse lässt Kunden mit Verkäufern chatten, Digitalisierung bei Metro, Express nutzt Filiale in New York als Labor.

    von Andre Schreiber am 17.April 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Men’s Wearhouse: Auch der US-Herrenausstatter hat mit wachsender Konkurrenz von Anbietern wie Bonobos oder Suitsupply zu kämpfen. Eine neue Funktion der Website, die vom Start-up Hero entwickelt wurde, soll in 100 Filialen die Trendwende bringen. Mit der Lösung können die Besucher der Site mit einem freien Kundenberater in der nächstgelegenen Filiale chatten. Die Mitarbeiter … » weiterlesen

  • Das Digital Fashionboard – Mode in 3D vom Design bis zum Fitting Room.

    von Andre Schreiber am 16.April 2018 in News

    Wie der Handel in 10 oder 15 Jahren aussehen wird, weiß derzeit niemand genau. Als Folge der engeren Verzahnung mit Online-Systemen werden sich die Geschäfte in der Innenstadt wohl zu Showrooms wandeln, in denen nur ein Bruchteil der verfügbaren Produkte auch ausprobiert werden kann. Wie reagiert der Modehandel auf diesen Wandel? Das Unternehmen Human Solutions … » weiterlesen

  • Auswirkungen von Omnichannel auf die IT, Storytelling im Shop, Jingle ist Top-Startup for Retail.

    von Andre Schreiber am 16.April 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Omnichannel: Welche Auswirkungen hat die Händler-Strategie auf die internen Prozesse und besonders auf die Unternehmens-IT? Der Fachbeitrag nennt beispielsweise die Herausforderungen, die sich bereits durch einfache Cross-Channel-Ansätze wie Click & Collect ergeben. it-daily.net Storytelling macht die Produkte in einem Shop nicht wettbewerbsfähiger, kann aber dazu führen, dass sich die Kunden zufriedener fühlen und gern … » weiterlesen

Seite 1 von 29112345...102030...Letzte »