• Fashion-Plattform Huub sammelt 1,5 Mio Euro ein.

    von Stephan Lamprecht am 28.Mai 2019 in News

    Das dänische Unternehmen Maersk begegnet Ihnen im Alltag eher selten. Und wenn, dann eher als Beschriftung von Containern und auf Planen an LKW. Denn die Maersk-Gruppe ist eines der weltweit größten Logistikunternehmen. Aber wie andere Konzerne investieren auch die Dänen in Startups, deren Geschäftsmodell zur eigenen Strategie passend erscheint. 1,5 Millionen Euro hat Maersk in … » weiterlesen

  • Tupperware eröffnet erstes Studio in Deutschland, McDonald’s bietet bundesweit Bestellungen per App, Picnic startet in Bochum.

    von Stephan Lamprecht am 28.Mai 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Tupperware: Der schon legendäre Hersteller von Plastik-Haushaltswaren hat in Büdelsdorf in Schleswig-Holstein sein erstes Party-Center in Deutschland eröffnet. Während Vorwerk noch über neue Vertriebswege nachdenkt, ist Tupperware einen Schritt weiter. Neben der Fachberatung vor Ort soll es hier Kochkurse und offene Tupperpartys geben. In China existieren bereits mehr als 5.600 solcher Studios, … » weiterlesen

  • Kleines Shoptech-Glossar.

    von Florian Treiß am 28.Mai 2019 in News, Shoptech, Trends & Analysen

    In unserem Whitepaper und Beiträgen tauchen immer wieder Fachbegriffe wie API, Frontend oder Backend auf. Wir erklären hier übersichtlich die zentralen Vokabeln aus der Welt der Technologie. API steht für „Application Programming Interface“ und ist eine Programmierschnittstelle, über die verschiedene Elemente eines IT-Systems miteinander kommunizieren können. APIs helfen immer mehr Unternehmen dabei, ihr Geschäft effizienter … » weiterlesen

  • Mit Influencern will Amazon sein Modegeschäft ankurbeln.

    von Stephan Lamprecht am 27.Mai 2019 in News

    Eines muss man Amazon ja lassen. Die Slogans aus der Marketing-Abteilung sind oft sehr gut. Mit „Never before…maybe never again“ bringt der Konzern sein neues Angebot auf den Punkt. Mit „The Drop“ sollen die Kunden von Spontankäufen überzeugt werden. Zugleich unterstreicht Amazon seine Ambitionen in Sachen Mode. Denn Amazon setzt auf Influencer, die über „The … » weiterlesen

  • Levi’s optimiert Produktindividualisierung, Coinstar stellt Münzwechsler bei Edeka auf, Visable will Alibaba für Europa werden.

    von Stephan Lamprecht am 27.Mai 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Levi’s: Mit einer neuen Technologie reduziert das Unternehmen einen Prozess, der bis zu 12 Minuten pro Jeans dauerte, auf nur 90 Sekunden. Die Kunden können im Online-Shop der USA dann die Farbgestaltung und den Grad des Used-Looks ihrer Jeans selbst bestimmen. Ausgerollt werden soll die neue Form der Personalisierung im Herbst. fashionunited.de … » weiterlesen

  • Wenn der Roboter an der Haustür klingelt.

    von Stephan Lamprecht am 24.Mai 2019 in News

    Ob der von Agility Robotics entwickelte Roboter auch schon die Klingel an der Haustür bedienen kann, ist nicht bekannt. Geht es aber nach den Plänen des Unternehmens und seines Kooperationspartners Ford, dann lädt das autonome Gerät die bestellten Waren aus dem Zustellfahrzeug und bringt sie an die Haustür. Autonom fahrende Zustellroboter haben uns an dieser … » weiterlesen

  • Nike Sneaker exklusiv in Fortnite, Nordstrom sieht Zukunft im Local-Format, Osiander-Server gehackt.

    von Stephan Lamprecht am 24.Mai 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Nike: Die neuesten Sneaker des Hauses gibt es ausschließlich virtuell. Sie gehören zur Reihe „Nike Air Jordan“ und werden ausschließlich im Spiel Fortnite angeboten. Das hat inzwischen über 250 Mio registrierte Nutzer. Die Sneaker sind als Skins mit Preisen zwischen 13 und 18 Dollar deutlich günstiger als physische Produkte. Aus Sicht des … » weiterlesen

  • Macy’s, Wrangler, Pepsi – Augmented Reality entwickelt sich zum heißen Thema.

    von Stephan Lamprecht am 23.Mai 2019 in Highlight, News

    Wenn es um die AR-Technologie im Handel geht, sind zwei Entwicklungen deutlich zu erkennen. Auf der einen Seite steht der Nutzwert, beispielsweise beim Picking in Lagerhallen. Dem gegenüber stehen Spaß und Erleben, die den Kunden mit Aktionen an Händler und Marke binden sollen. Und in diesem Sommer nimmt das Thema offenbar richtig Fahrt auf. Mit … » weiterlesen

  • Presize ermittelt Kleidergröße per Self-Video, 11 Partner führen Visa-Tokens ein, Otto rettet seine Zahlen.

    von Stephan Lamprecht am 23.Mai 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Presize heißt das Startup aus München, das einen weiteren Ansatz gefunden haben will, das Retourenproblem im Modehandel zu lösen. Aus einem fünfsekündigen Video, das die Nutzer per Smartphone aufnehmen, berechnet das System die optimale Kleidergröße. Einige Maßschneidereien haben das Tool bereits im Testeinsatz. In den kommenden Wochen sollen Händler für die Nutzung … » weiterlesen

  • Deutsche Verbraucher nutzen Ladenkasse als Bargeldquelle.

    von Stephan Lamprecht am 22.Mai 2019 in Highlight, News

    Eine repräsentative Studie des Marktforschungsunternehmens Kantar zeigt, dass die Verbraucher gern Bargeld an der Kasse eines Händlers abheben. Diese Möglichkeit nimmt sogar Einfluss auf die Wahl des Geschäfts. Es gilt ja inzwischen als schick, in Artikeln und Statements das Ende des Bargelds auszurufen. Rückständig sei das alles, die Zukunft liege eindeutig im kontaktlosen und mobilen … » weiterlesen