• Sportmarken24 bringt Händler auf Marktplätze, Adidas startet „Creators Club“ in Deutschland, Amazon nimmt Cash.

    von Stephan Lamprecht am 19.September 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Sportmarken 24: Erinnert Sie bereits jetzt schon an „Schuhe 24“? Das Prinzip ist auch gleich. Gründerin Valeska Benner hat eine Plattform für stationäre Sportartikelhändler entwickelt, die ihnen hilft, ihre Ware auch auf Marktplätzen zu verkaufen. Jetzt kooperiert ihre Firma mit der Verbundgruppe Intersport. Das könnte der Firma natürlich ordentlich Schub verleihen. handelsblatt.com … » weiterlesen

  • Der Einkaufswagen wird digitalisiert.

    von Stephan Lamprecht am 18.September 2019 in News

    Beim Einkaufen gibt es eine Konstante. Ob Lebensmittelhandel, Baumarkt oder Drogerie: Die Waren landen im klassischen Einkaufswagen. Das Höchstmaß an Veränderung in den vergangenen Jahrzehnten sind da gelegentlich anzutreffende Leselupen, mit denen die immer kleiner werdenden Zutatenlisten einfacher gelesen werden können. Anderswo ist das bereits anders. Hier macht die Digitalisierung auch vor dem Einkaufswagen nicht … » weiterlesen

  • Ebay startet „Local Heroes“, Zara stellt ersten Abholautomaten in Deutschland auf, Brandwatch mit neuem Flagship-Produkt.

    von Stephan Lamprecht am 18.September 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Ebay wird ja nicht müde, sich als Partner des Handels zu positionieren. Jetzt wurde (erneut) das Programm „Local Heroes“ gestartet. Teilnehmende Händler erhalten Unterstützung beim Aufsetzen ihres Angebots auf dem Marktplatz und Aufkleber für das Schaufenster, die per QR-Code auf die Seite des Händlers lenken. Außerdem wird es eine neue Funktion geben, … » weiterlesen

  • Trigo sammelt 22 Millionen für seine kassenlose Technologie ein.

    von Stephan Lamprecht am 17.September 2019 in News

    Für das Startup aus Israel läuft es aktuell rund. Vor rund zwei Monaten wurde ein prominenter Neukunde präsentiert. Und jetzt konnte sich das Unternehmen für seine Technologie, die Amazon Go Konkurrenz macht, eine üppige Finanzierung sichern. Trigo Vision gehört zu den Anbietern, denen wir eine Menge zutrauen und deshalb auch bereits häufiger über die Firma … » weiterlesen

  • Hygienisch Bezahlen ohne Kassendifferenzen.

    von Stephan Lamprecht am 17.September 2019 in Highlight, News, Payment, Trends & Analysen

    Überall dort, wo mit offenen und frischen Lebensmitteln gehandelt wird, stellt sich beim Umgang mit Bargeld die Frage nach der Hy­giene. In einer neuen Leseprobe aus unserem Whitepaper „Bargeld hat Zukunft“ zeigen wir, wie eine Dorfbäckerei in Baden-Württemberg dieses Problem mit einem Cashrecycler von GLORY gelöst hat und welche Vorteile sich dadurch noch ergeben.  Eigentlich war … » weiterlesen

  • Fanta4-Tickets exklusiv bei Aldi, Ikea und MyHammer kooperieren, wie Zalando Retourenprobleme lösen will.

    von Stephan Lamprecht am 17.September 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Aldi: Das ist doch mal ein hübscher PR-Coup. Ab dem 30. September wird Aldi (in Nord und Süd) zwei Wochen exklusiv die Konzertkarten für die Tournee der „Fantastischen Vier“ in seinen Märkten verkaufen. Und falls es dann noch Karten gibt, werden diese anschließend von Aldi online auf einer eigens eingerichteten Seite verkauft. … » weiterlesen

  • Mit KI und einem Kästchen gegen Out-Of-Stock.

    von Stephan Lamprecht am 16.September 2019 in News

    Zwei Dinge können die Kunden im stationären Handel ordentlich frustrieren. Dazu gehören nicht nur die Warteschlangen an der Kasse, sondern auch Lücken bei der Warenverfügbarkeit. Um die typischen Out-of-Stock-Situationen (OoS) zu vermeiden, stellt das Unternehmen Xnor.ai ein kleines Gerät vor, das die Regale direkt überwacht. Mit Künstlicher Intelligenz soll die Warenverfügbarkeit weiter sichergestellt werden. Xnor.ai … » weiterlesen

  • Metro eröffnet Gastro-Marktplatz, Ikea treibt Expansion in China voran, H&M Rechnungskauf am POS auch in der Schweiz.

    von Stephan Lamprecht am 16.September 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Metro will die Gastronomie stärker digitalisieren und hat einen Marktplatz für die Branche eröffnet. Dort werden 20.000 Nonfood-Produkte von 40 Partnern angeboten. Vom Teller bis zum Flaschenkühler sollen Gastronomen dort alles finden, was sie für ihr Geschäft benötigen. presseportal.de Ikea hat mit dem Bau seines ersten Möbelhauses im Südwesten von China begonnen. … » weiterlesen

  • Ikea probiert es mal mit einem Pop-up-Hotel.

    von Stephan Lamprecht am 13.September 2019 in News

    In Taiwan hat sich Ikea etwas Besonderes für die Inhaber der Family Card ausgedacht. Sie können in einem Popup-Hotel übernachten, das die Gäste natürlich von den Vorzügen der Ikea-Produkte überzeugen soll. Ganz neu ist die Idee nicht, den Kunden sozusagen in der Ware wohnen zu lassen. So betreiben Koe und Muji bereits Hotels, deren Einrichtung … » weiterlesen

  • MediaSaturn wendet sich B2B zu, H&M entdeckt den Wohlfühlfaktor, Walmart bietet Jahresflat für E-Food.

    von Stephan Lamprecht am 13.September 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – MediaMarktSaturn: Not macht ja bekanntlich erfinderisch. Genauso bekannt ist, dass der Elektronikhändler kämpfen muss. Um das zurückhaltendere Geschäft mit Endkunden zu kompensieren, will sich das Unternehmen jetzt stärker den Geschäftskunden zuwenden. channelpartner.de H&M: Den Wohlfühlfaktor hat H&M in seiner neuen Filiale in Kassel ausgepackt. Die Neueröffnung spiegelt den neuen Auftritt wider. 7 … » weiterlesen