• Mit KI und einem Kästchen gegen Out-Of-Stock.

    von Stephan Lamprecht am 16.September 2019 in News

    Zwei Dinge können die Kunden im stationären Handel ordentlich frustrieren. Dazu gehören nicht nur die Warteschlangen an der Kasse, sondern auch Lücken bei der Warenverfügbarkeit. Um die typischen Out-of-Stock-Situationen (OoS) zu vermeiden, stellt das Unternehmen Xnor.ai ein kleines Gerät vor, das die Regale direkt überwacht. Mit Künstlicher Intelligenz soll die Warenverfügbarkeit weiter sichergestellt werden. Xnor.ai … » weiterlesen

  • Metro eröffnet Gastro-Marktplatz, Ikea treibt Expansion in China voran, H&M Rechnungskauf am POS auch in der Schweiz.

    von Stephan Lamprecht am 16.September 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Metro will die Gastronomie stärker digitalisieren und hat einen Marktplatz für die Branche eröffnet. Dort werden 20.000 Nonfood-Produkte von 40 Partnern angeboten. Vom Teller bis zum Flaschenkühler sollen Gastronomen dort alles finden, was sie für ihr Geschäft benötigen. presseportal.de Ikea hat mit dem Bau seines ersten Möbelhauses im Südwesten von China begonnen. … » weiterlesen

  • Ikea probiert es mal mit einem Pop-up-Hotel.

    von Stephan Lamprecht am 13.September 2019 in News

    In Taiwan hat sich Ikea etwas Besonderes für die Inhaber der Family Card ausgedacht. Sie können in einem Popup-Hotel übernachten, das die Gäste natürlich von den Vorzügen der Ikea-Produkte überzeugen soll. Ganz neu ist die Idee nicht, den Kunden sozusagen in der Ware wohnen zu lassen. So betreiben Koe und Muji bereits Hotels, deren Einrichtung … » weiterlesen

  • MediaSaturn wendet sich B2B zu, H&M entdeckt den Wohlfühlfaktor, Walmart bietet Jahresflat für E-Food.

    von Stephan Lamprecht am 13.September 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – MediaMarktSaturn: Not macht ja bekanntlich erfinderisch. Genauso bekannt ist, dass der Elektronikhändler kämpfen muss. Um das zurückhaltendere Geschäft mit Endkunden zu kompensieren, will sich das Unternehmen jetzt stärker den Geschäftskunden zuwenden. channelpartner.de H&M: Den Wohlfühlfaktor hat H&M in seiner neuen Filiale in Kassel ausgepackt. Die Neueröffnung spiegelt den neuen Auftritt wider. 7 … » weiterlesen

  • Entrupy sagt Produktfälschungen den Kampf an.

    von Stephan Lamprecht am 12.September 2019 in News

    Nicht nur im Luxussegment sind gefälschte Produkte ein großes Problem. Inzwischen sind viele Imitate so gut, dass es selbst Experten schwerfällt, zwischen Original und Nachahmung zu unterscheiden. Das Startup Entrupy überprüft mit KI-Unterstützung die Echtheit von Produkten. Das überzeugt auch den Luxuskonzern LVMH. Der französische Konzern (Louis Vuitton ist sicherlich immer noch die bekannteste Marke … » weiterlesen

  • AO eröffnet Popup-Store in Essen, 11Teamsports Laden dürfte Fans überzeugen, Selfridges eröffnet Kino im Warenhaus.

    von Stephan Lamprecht am 12.September 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – AO: Der britische Elektronikhändler, der sich den Markteintritt in Deutschland etwas einfacher vorgestellt haben dürfte, eröffnet in Essen einen Popup-Store, der unter dem Motto „It’s all about gadgets, baby“ steht. Dort will der Händler den Kunden zeigen, dass es bei AO mehr als nur Haushaltsgeräte gibt. channelpartner.de 11Teamsports: Wie man für seine … » weiterlesen

  • Swiftly erhält 15 Mio Dollar für sein Supermarkt-OS.

    von Stephan Lamprecht am 11.September 2019 in News

    Das ist in Seattle beheimatete Unternehmen Swiftly konnte eine Erstrundenfinanzierung in Höhe von 15 Millionen Dollar erfolgreich abschließen. Die Investoren setzen dabei auf die Entwicklung eines „Betriebssystems für Supermärkte“, das kleineren Unternehmen dabei helfen soll, gegen Technologieriesen wie Amazon und Walmart zu bestehen. Ideenreichtum und Schlagzahl der großen Konzerne beeindrucken. Regelmäßig berichten wir ja auch … » weiterlesen

  • Paysafe bietet Instore-Ratenkauf, Aldi Nord liefert jetzt auch, McDonald’s will Spracherkennung nutzen.

    von Stephan Lamprecht am 11.September 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Paysafe stellt heute auf der dmexco eine neue Instore-Lösung für den Ratenkauf vor. Das System wird als Whitelabel angeboten, somit können Händler den Ratenkauf direkt an der Kasse in ihr Markenumfeld einbetten. Die Bonitätsprüfung erfolgt in wenigen Minuten, der Kunde muss dazu keine Daten mit dem Händler teilen. paysafe.com Aldi Nord schließt … » weiterlesen

  • Amazons technologische Karotte namens Go.

    von Stephan Lamprecht am 10.September 2019 in Highlight, News, Trends & Analysen

    Bestimmt kennen Sie die Fabel vom Esel und der Rübe. Um die Lastentiere in die gewünschte Richtung zu bewegen, hält man ihnen eine Karotte vor die Nase. Immer gerade so, dass der begehrte Happen nicht erreicht werden kann. Das praktiziert Amazon mit seinem kassenlosen Konzept „Amazon Go“. Eine ganze Branche hechelt diesem technologischen Ansatz hinterher. … » weiterlesen

  • Paypal bietet Ratenzahlung, Giropays Seitenhieb auf Paydirekt, Payback-Punkte bei AboutYou.

    von Stephan Lamprecht am 10.September 2019 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Paypal bietet ab sofort Ratenzahlung für die Kunden an. Wo Klarna schon ist, will Paypal halt auch sein. Finanziert werden Einkäufe zwischen 199 Euro und 5.000 Euro über eine Laufzeit von 12 Monaten. Als Verzinsung gibt Paypal 9,99 Prozent pro Jahr an. Die Antragsstrecke erfolgt rein online im Umfeld des jeweiligen Shops. … » weiterlesen