• Bikini Berlin: Neue Mieter und kritische Besucher.

    von Matthias Hell am 24.Juli 2014 in Trends & Analysen

    Drei Monate nach der Eröffnung der Berliner Concept Mall gibt es in den temporär mietbaren Bikini Boxes die ersten Mieterwechsel. Zu den Neuzuzüglern gehören auch wieder einige Onlineshops, die hier Erfahrungen im stationären Geschäft sammeln. Bei den Kunden ist die bisherige Resonanz auf das Bikini allerdings eher zwiespältig. Wie Location Insider bereits berichtete, können die … » weiterlesen

  • Beacon-Serie: SiteForce bringt eigene Beacon-Lösung auf das Kaltenberger Ritterturnier.

    von Christian Bach am 23.Juli 2014 in Trends & Analysen

    Wunderwaffe im Einsatz: Alle Welt spricht darüber, kaum jemand nutzt sie. Beacons. Die kleinen Sensoren können über den Übertragungsstandard Bluetooth Low Energy (BLE) innerhalb eines bestimmten Radius Verbindung mit den Smartphones von Passanten und Veranstaltungbesuchern aufnehmen. So können Push-Nachrichten etwa zur Bewerbung von Handelsangeboten, zur Indoor-Navigation, für Produktinformationen auf das Smartphone der Kunden geschickt werden. … » weiterlesen

  • Infografik: Fünf Schritte zur Steigerung der eigenen Bekanntheit lokaler Händler.

    von Christian Bach am 18.Juli 2014 in Trends & Analysen

    Auf vielen Hochzeiten tanzen: Wie erreichen lokale Händler neue Kunden? Die Mischung macht’s, behauptet zumindest der Software-Entwickler WorksForWeb in seiner Infografik „Five Steps to Building a Successful Classified Website Business in Your Local Community“. Erstens sollten Händler ihre eigene geografische Nische festlegen. Die Größe des Gebiets kann variieren, von einem Stadtteil bis zu einem Bundesstaat. Zweitens sollte … » weiterlesen

  • Infografik: Männer nutzen Check-Ins und Frauen soziale Medien, um mit lokalen Geschäften zu interagieren.

    von Christian Bach am 11.Juli 2014 in Trends & Analysen

    IT-Geschlechterkampf: 29,1 Prozent der Männer haben sich in den vergangenen sechs Monaten mehr als zehn Mal eingecheckt, zeigt die Infografik von BIA/Kelsey. Die Grafik „Men vs. Women. How to Reach Local Shoppers based on Gender“ basiert auf einer Studie unter 2.000 US-Kunden. Demnach nutzen nur 16,5 Prozent der Frauen Check-Ins. Kundinnen interagieren lieber über soziale … » weiterlesen

  • Checkrobin stößt auf Widerstände.

    von Matthias Hell am 09.Juli 2014 in Trends & Analysen

    Wie viele andere Mobilitäts-Startups stößt nun auch die österreichische Transport-Plattform Checkrobin auf Widerstände. Zum Teil geht es dabei um Opposition aus dem Branchen-Establishment, zum Teil aber auch um Knackpunkte im Geschäftsmodell des Transportdienstes. Location Insider hatte erstmals im März im Rahmen der Artikelserie Local Heroes über Checkrobin berichtet: Im Einklang mit Share-Economy-Gedanken vermittelt das Startup … » weiterlesen

  • Internet-User wollen mehr standortbasierte Dienste im Urlaub nutzen.

    von Christian Bach am 08.Juli 2014 in Trends & Analysen

    LBS scheinen unverzichtbar: 79 Prozent der deutschen Internet-Nutzer wollen standortbezogene Dienste nutzen, um sich am Ferienort zu orientieren, so die Ergebnisse einer Studie des Online-Marktforschungsinstituts Fittkau & Maaß Consulting im Auftrag der Internet World Messe. Dafür wurden mehr als 2.000 deutsche Internet-User befragt. Laut der Untersuchung wollen 73 Prozent der Internet-Nutzer auch im Urlaub Fahr- … » weiterlesen

  • SoLoMo als Bindeglied zwischen Online und Offline.

    von Florian Treiß am 04.Juli 2014 in Trends & Analysen

    Online und Offline wachsen zusammen – nicht nur im Handel, sondern in nahezu allen Bereichen des täglichen Lebens. Am Dienstag habe ich darüber beim Jahreskongress Digital Marketing in Köln gesprochen. Denn Smartphones, wie es sie erst seit der Einführung des iPhones vor sieben Jahren gibt, haben unser Leben revolutioniert: Allein in Deutschland haben heute rund … » weiterlesen

  • Infografik: Wie Mobilgeräte den Handel und das Kaufverhalten verändern.

    von Christian Bach am 04.Juli 2014 in Trends & Analysen

    Mobile changes retail: Aber wie genau? Dieser Frage ist Shop.org nachgegangen. Die Digital-Abteilung der US-Handelsorganisation National Retail Federation (NRF) hat dafür einige Studien zusammengeschmissen und daraus die Infografik „Mobile Movers and Shakers in Retail“ erstellt. Diese besagt, dass 156 der knapp über 300 Mio US-Amerikaner ein Smartphone besitzen. Dennoch liegt der Smartphone-Anteil beim E-Commerce nur … » weiterlesen

  • Location-based Services und Local Commerce: Die Top 10 von Location Insider im Juni 2014.

    von Christian Bach am 01.Juli 2014 in Trends & Analysen

    1. Nachrichten am Ort des Geschehens: LBS-Startup Dropspot pusht für Bild.de und „Tagesspiegel“ lokale News aufs Smartphone. Standortbasierte Nachrichten: Dropspot stellt seine White-Label-Lösung für Location-based-News-Apps zur Verfügung. Der Berliner „Tagesspiegel“ und Bild.de haben eigene Apps gelauncht, die auf der Technologie des Berliner Startups basieren. Nutzer erhalten aktuelle Informationen per Push-Meldung zu ihrer Position in einem Umkreis … » weiterlesen

  • Online-Marktplatz Yatego startet lokale Einkaufsplattform.

    von Matthias Hell am 27.Juni 2014 in Trends & Analysen

    Beim Thema lokale Shopping-Plattformen herrscht weiterhin Hochkonjunktur. Mit Yatego stößt in den Bereich nun auch ein Unternehmen vor, das bereits seit mehr als zehn Jahren mit einer eigenen E-Commerce-Plattform aktiv ist. Der Betreiber des – je nach Sichtweise – dritt- oder viertgrößten deutschen Online-Marktplatzes startete vor einigen Wochen das Shopping-Portal Yatego Local. Was offizielle Informationen … » weiterlesen

Seite 34 von 43« Erste...1020...3233343536...40...Letzte »