• Expertenumfrage: Was sind 2017 die größten Herausforderungen des Handels?

    von Florian Treiß am 12.Januar 2017 in Highlight, News, Trends & Analysen

    Deutschlands Handel steht 2017 vor vielschichtigen Herausforderungen, wie eine Umfrage von Location Insider unter führenden Händlern, Forschern sowie Dienstleistern des Handels zeigt. So muss der Handel endlich nicht mehr nur über Omnichannel und die Verzahnung von Online und Offline reden, sondern das Thema konsequent umsetzen, sind sich dm-Boss Erich Harsch, Gravis-Chef Jan Sperlich und Jens Lappoehn (Geschäftsführer Telefónica Germany … » weiterlesen

  • 10 Mythen des E-Commerce – wieso eine radikale Transformation des Handels notwendig ist.

    von Gastautor am 09.Januar 2017 in Highlight, News, Trends & Analysen

    Von Prof. Dr. Gerrit Heinemann Die Diskussion um die Zukunft des Handels beißt sich fest an der Frage „digitale Disruption versus digitale Transformation“. Im Grunde geht es aber um die Verweigerung einer notwendigen radikalen und eher „disruptiven“ Transformation. Diese wird gebremst von einer sich verbreitenden „Mythologie der Digitalisierung“. Wie das Kaninchen vor der Schlange sitzen … » weiterlesen

  • Retail Analytics: Im kleinsten Radius um den Kunden.

    von Gastautor am 16.Dezember 2016 in Highlight, Trends & Analysen

    Der Modehandel stellt den Kunden in den Mittelpunkt und zieht analytische Kreise um ihn. Welche Erkenntnisse er daraus gewinnt, beschreibt unser Gastautor Uwe Hennig, CEO von Detego. Mode war schon immer mehr Kunst als Mathematik. Doch ohne Analytik kann der Modehandel das unbekannte Wesen „Kunde“ nicht wirklich verstehen. Analytik ist im E-Commerce schon ganz groß. Kundenprofile, … » weiterlesen

  • 5 Gründe, wieso Shopkick in Deutschland nicht den Durchbruch schaffen konnte.

    von Gastautor am 15.Dezember 2016 in Highlight, Trends & Analysen

    Wie am Dienstagabend von uns exklusiv gemeldet, zieht sich die Bonus-App Shopkick aus Deutschland zurück. Seitdem erreichen uns zahlreiche Statements, die wir gestern bereits im Beitrag Thalia traurig, Media-Saturn sieht nur „geringe Relevanz“ zusammengefasst haben. Heute nun möchten wir Ihnen eine Analyse von Gastautor Marcus Gebauer ans Herz legen, der fünf Gründe nennt, wieso Shopkick in Deutschland … » weiterlesen

  • Shopkicks Rückzug aus Deutschland: Thalia traurig, Media-Saturn sieht nur „geringe Relevanz“.

    von Florian Treiß am 14.Dezember 2016 in Highlight, News

    Gemischte Gefühle: Der von uns exklusiv gemeldete Rückzug von Shopkick aus Deutschland sorgt für zahlreiche Reaktionen. Thalia, erst seit Mitte Oktober Partner von Shopkick, „bedauert sehr, dass unsere Partnerschaft mit Shopkick nur wenige Wochen angedauert hat“, so eine Pressesprecherin. „Wir hätten unseren Kunden beim Besuch der Thalia-Buchhandlungen gerne auch weiterhin den Mehrwert des spielerischen Sammelns von Kicks geboten.“ … » weiterlesen

  • Shopkick gibt in Deutschland auf – Gravis schon nicht mehr als Partner dabei.

    von Florian Treiß am 13.Dezember 2016 in Highlight, News

    Kurzer Atem: Shopkick zieht sich nach Informationen des Fachdienstes Location Insider nach nur zwei Jahren wieder aus Deutschland zurück. Damit verlässt einer der größten Player im Bereich der standortbezogenen Shopping-Apps wieder die Bühne. Trotz mittlerweile 2,8 Mio Nutzern hierzulande und namhaften Partnern wie Saturn, Douglas oder Karstadt glaubt die amerikanische Muttergesellschaft nicht mehr an das Geschäft in Deutschland und wird … » weiterlesen

  • Wie der stationäre Handel von digitalen Diensten profitieren kann.

    von Florian Treiß am 13.September 2016 in Highlight, Trends & Analysen

    Der stationäre Handel ist durch den Boom von Online-Händlern wie Amazon totgeweiht. Kaufhäuser werden zu Ruinen, Innenstädte werden zu Geisterstädten. Schuld daran ist der böse Kunde: Erst „klaut“ er im stationären Geschäft die Beratung von fachkundigem Personal, kauft dann aber online günstiger ein – und vernichtet so Arbeitsplätze in seiner Umgebung. Diese Meinung war in … » weiterlesen

  • Selbstfindung und Verbindung – so kann der stationäre Handel punkten.

    von Markus Gärtner am 15.Juli 2016 in Highlight, News, Trends & Analysen

    Online-Shopping verursacht bei vielen traditionellen stationären Händlern immer noch Rätselraten: Was kann man tun gegen die Konkurrenz aus dem Web? Wie online muss mein Geschäft sein? Oder auch ganz essenziell: Kann ich überleben? „Offline-Händler die sich anpassen, auch wenn sie vielleicht nicht gleich alles perfekt machen, können gegenüber dem Onlinehandel einen Vorteil gewinnen“, analysiert Handelsexperte … » weiterlesen

  • Echtzeit-Marketing: Wie Lidl, Media Markt und Rewe zur Fußball-EM twittern.

    von Florian Treiß am 08.Juli 2016 in Highlight, News, Trends & Analysen

    #GERFRA und die Händler: Lidl, Media Markt und Rewe haben das EM-Halbfinale Deutschland-Frankreich (0:2) gestern Abend bei Twitter begleitet – und dabei gezeigt, wie Unternehmen durch gelungenes Echtzeit-Marketing punkten können. Auch wenn die Reichweiten der Tweets bei weitem nicht an den schon geradezu legendären Tweet von Keks-Hersteller Oreo zum Stromausfall beim Superbowl 2013 heranreichten: Die Händler nutzten das Spiel mehr … » weiterlesen

  • Händlerforum Digitalisierung: So können Firmen on- und offline verbinden.

    von Markus Gärtner am 06.Juli 2016 in Highlight, News, Trends & Analysen

    Das böse Internet macht den stationären Handel kaputt? Nein, als zwei verfeindete Lager will man die Kanäle nicht sehen, hieß es zur Begrüßung beim Händlerforum Digitalisierung am Dienstagabend in Leipzig. Stattdessen sollte auf dem Podium diskutiert werden, wie sich beide ergänzen und befruchten können. „Der Kunde will mehr als nur off- oder online“, meint Katharina … » weiterlesen

Seite 3 von 812345...Letzte »