• „Retail muss neue Impulse setzen“: Interview mit Thomas Schenk von der Otto Group.

    von Florian Treiß am 13.Juni 2017 in Highlight, Interviews, News

    Die Otto Group sieht die Zukunft des Handels ganz klar im Omnichannel und möchte „Kunden einen vielseitigen Zugang zu einer Marke bieten“, denn „der Kunde entscheidet, wann, wo und wie er shoppen will“, sagt Thomas Schenk, Direktor Retail Excellence beim Hamburger Handelskonzern, im Interview mit Location Insider. Der ehemalige Hugo-Boss-Manager ist bei der Otto Group … » weiterlesen

  • „Ein Produktinformationssystem verändert das Marketing“: Interview mit Alexander Zindler.

    von Andre Schreiber am 12.Juni 2017 in Interviews, News Alexander Zindler

    Alexander Zindler leitet seit beinahe zehn Jahren die Digitalisierungsprozesse des klassischen Katalogversandhändlers GRUBE KG Forstgerätestelle aus der Lüneburger Heide. In dieser Funktion setzte er auch die zentrale Produktdatenhaltung im internationalen Firmenverbund des Mittelständlers um. Seine Abteilung ist heute zentraler Dreh- und Angelpunkt beim Ausspielen von Produktdaten in alle Kanäle und interner Impulsgeber für die Prozessdigitalisierung im internationalen … » weiterlesen

  • Omnichannel bei mobilcom-debitel: Geschäftsführer Hubert Kluske im Interview.

    von Florian Treiß am 03.Mai 2017 in Highlight, Interviews, News

    Endlich alles über alle Kanäle: mobilcom-debitel hat sich nach Investitionen in Millionenhöhe in den letzten Monaten zu einem Paradebeispiel für den Omnichannel-Handel gewandelt. Zuvor hatte der Mobilfunkspezialist jahrelang Onlineshop und Filialen stark getrennt. „Wir haben schon 2014 die Entscheidung getroffen dies zu ändern“, erzählt Geschäftsführer Hubert Kluske im Gespräch mit Location Insider. Doch die Omnichannel-Challenge war wahrlich nicht … » weiterlesen

  • Video-Interview: Ercan Kilic von GS1 Germany über die Zukunft des Handels.

    von Florian Treiß am 02.Mai 2017 in Interviews, News

    „Den stationären Handel wird es auch im Jahr 2022 noch geben“, ist sich Ercan Kilic sicher. Wir haben den Leiter Mobile Commerce der GS1 Germany am Rande des Bonial Future Labs in Berlin (Nachbericht hier, Videobeitrag hier) für ein Video-Interview getroffen. Darin blickt Kilic in die Zukunft des Handels und sagt, dass Omnichannel Retailing bald … » weiterlesen

  • Video-Interview: Susanne Sorg von der EK/servicegroup zum Handel 2025.

    von Florian Treiß am 18.April 2017 in Interviews, News

    „Der Handel wird schneller werden“, erwartet Susanne Sorg vom Handel 2025. Und wer das nicht kapiert, droht auf der Strecke zu bleiben und pleite zu gehen, so das Vorstandsmitglied der EK/Servicegroup in unserem Video-Interview, das wir am Rande des Bonial Future Labs in Berlin (Nachbericht hier, Videobeitrag hier) geführt haben. Eine der größten Aufgaben von Susanne … » weiterlesen

  • Interview: IFH-Forscherin Eva Stüber über Cross-Channel und Kundenzentrierung.

    von Florian Treiß am 13.April 2017 in Interviews, News

    Kaum kanalübergreifende Käufe(r): „Nur 4,4 Prozent der Konsumenten haben stationär und online die gleichen Händler im Relevant Set“, sagt Dr. Eva Stüber, Leiterin Research und Consulting am IFH Köln. Die von ihr geleitete neue ECC-Studie „Cross-Channel – Quo Vadis?“ zeigt, dass Multi-Channel-Händler ihre kanalübergreifenden Dienste wie etwa Click & Collect mittlerweile deutlich ausgebaut haben – doch noch … » weiterlesen

  • Video-Interview: Dr. Christian Mikunda verrät, was der Handel vom Theater lernen kann.

    von Florian Treiß am 11.April 2017 in Highlight, Interviews

    Dramaturgie für Läden: Dr. Christian Mikunda rät stationären Händlern, vom Theater und Fernsehen zu lernen und den Einkauf zu einem echten Erlebnis zu machen. „Da wie dort werden Geschichten erzählt, da wie dort geht es um Image und Flair“, sagt der Experte für Laden-Dramaturgie in unserem Video-Interview, das wir am Rande des Bonial Future Labs in Berlin … » weiterlesen

  • Interview mit Kevin Besthorn: „An Omni-Channel allein ist Butlers nicht insolvent gegangen.“

    von Florian Treiß am 03.April 2017 in Highlight, Interviews, News

    Heilsbringer oder Teufelszeug? Am Thema Omni-Channel, also einem kanalübergreifenden Handel und Kundenerlebnis, scheiden sich in der Branche seit Wochen die Geister. Während manche Unternehmen wie Breuninger dank ausgeklügelter Omni-Channel-Strategie kräftig wachen, ist zuletzt der Omni-Channel-Händler Butlers pleite gegangen. Wir haben mit Kevin Besthorn, Geschäftsführer des Omni-Channel-Softwareanbieters e-matters, über die aktuelle Diskussion gesprochen, die er als „überhitzt“ bezeichnet. … » weiterlesen

  • „Amazon ist Deutschlands größter Non-Food-Händler“: Interview mit Prof. Gerrit Heinemann.

    von Florian Treiß am 14.Februar 2017 in Interviews, News

    Plus von fast 20 Prozent: Amazon hat im vergangenen Jahr knapp 13 Mrd Euro in Deutschland umgesetzt – und ist, auch wenn man das Marktplatzgeschäft und die Amazon Web Services (AWS) herausrechnet, mittlerweile „Deutschlands größter Non-Food-Händler“, wie Prof. Dr. Gerrit Heinemann sagt. Wir haben den Handelsforscher der Hochschule Niederrhein gebeten, die Jahreszahlen von Amazon und das Deutschlandgeschäft des … » weiterlesen

  • Interview: Bonial-Gründer Christian Gaiser zur Übernahme von „Out of Milk“.

    von Florian Treiß am 10.Februar 2017 in Interviews, News

    „Händler müssen heute interessierte Offline-Shopper zu jedem Zeitpunkt der Customer Journey erreichen. ‚Out of Milk‘ adressiert hier einen sehr wichtigen Teil des Einkaufszyklus“, sagt Bonial.com-CEO Christian Gaiser. Mit der Übernahme der Einkaufslisten-App verdoppelt Bonial, das mehrheitlich zu Axel Springer gehört, auf einen Schlag seine Reichweite in USA. Bereits seit Ende 2013 ist Bonial dort mit der … » weiterlesen

Seite 1 von 1012345...10...Letzte »