• Infografik: Bei lokalen Verzeichnissen kommt es auf Vollständigkeit an.

    von Christian Bach am 28.März 2014 in Trends & Analysen

    Kleine Fehler bestraft der Kunde: Was machen potenzielle Kunden, wenn sie die Information eines Händlers online nicht finden? Sie suchen nach Alternativen. Daher sollten Händler auf die Vollständigkeit und Korrektheit ihrer Informationen in lokalen Verzeichnissen achten. Denn Suchmaschinen bauen ihre Algorithmen auf den akkuraten Inhalten dieser Plattformen auf. Immerhin suchen 97 Prozent der Kunden online … » weiterlesen

  • Gelingt Euronics der Durchbruch bei der On-/Offline-Verknüpfung?

    von Matthias Hell am 25.März 2014 in Trends & Analysen

    Bei Fachkonferenzen ist die Unterhaltungselektronik-Verbundgruppe Euronics mit ihrem Multichannel-System ein gerngesehener Gast – verknüpfen die Händler-Shops der Gruppe doch ein riesiges virtuelles Warenlager mit einer Online-Bestellmöglichkeit und sichern auch dem Fachhandel vor Ort seine Rolle in der Wertschöpfung. Aber das Multichannel-Konzept wird von den Euronics-Händlern nur zögerlich angenommen und generiert auch nach mehreren Jahren nur … » weiterlesen

  • Smarte Regale und Heatmaps: Microsoft will den stationären Handel smart machen.

    von Christian Bach am 24.März 2014 in Trends & Analysen

    Microsoft hat auf der CeBIT zwei digitale Lösungen für den Handel vorgestellt: Heatmaps und intelligente Ladenregale. Beide Lösungen werden „als Erweiterung der physischen Abläufe eingesetzt“, so Kay Mantzel, Marketing Manager von Microsoft Deutschland. Die smarten Regale sind für den Einsatz im stationären Handel gedacht, sodass Kunden weiterführende Produktinformationen erhalten sollen, sobald sie Waren aus dem … » weiterlesen

  • Infografik: Die Omni-Channel-Erwartungslücke.

    von Christian Bach am 21.März 2014 in Trends & Analysen

    Wunsch vs. Wirklichkeit: Beim Omni-Channel klaffen Realität im Handel und die Erwartung der Kunden weit auseinander. So ist die Filialverfügbarkeit für annährend drei Viertel der Kunden kaufentscheidend. Aber nur rund ein Drittel der Händler liefert diese Informationen tatsächlich. Bietet die Website des Geschäfts keine Angaben zur Produktverfügbarkeit, entscheiden sich 39 Prozent der Kunden wahrscheinlich oder … » weiterlesen

  • Wir verlosen drei Tickets für die Loco Connect 2014 in Düsseldorf.

    von Christian Bach am 20.März 2014 in Trends & Analysen

    Wie sieht die Zukunft des Handels aus? Welche Technologien erobern den Markt? Wie arbeitet man mit, statt gegen den Online-Handel? Wer sind die Nachwuchskräfte und Innovationsführer von morgen? Wo treffen Handel, Technologien und Experten aufeinander? Die Konversation und das Produkt-Erlebnis stehen auf der Loco Connect 2014 im Vordergrund. In historischen Fabrikhallen erwarten Sie spannende Pitches, … » weiterlesen

  • Showrooming? Ja, bitte bei uns!

    von Matthias Hell am 20.März 2014 in Trends & Analysen

    Die Klage über „Showrooming“ und „Beratungsklau“ hat sich zu einem Sinnbild für ein antiquiertes Einzelhandelsverständnis entwickelt, das mangels Servicekompetenz dem Warenangebot im Internet ratlos gegenübersteht. Die IT-Verbundgruppe Synaxon hat das bereits frühzeitig erkannt und das Serviceangebot in den Mittelpunkt gerückt. Die jüngste Synaxon-Vertriebslinie einsnulleins verdeutlicht das nun mit einem originellen Blogbeitrag. Nachdem die Franchise-Nehmer der … » weiterlesen

  • Infografik: 5 Tipps, wie stationäre Händler Kunden zu Käufern machen können.

    von Christian Bach am 17.März 2014 in Trends & Analysen

    Wie können Händler potenzielle Kunden mittels mobiler Technologien zum Kauf in stationären Geschäften bewegen? Das US-Unternehmen MobStac, welches Mobile Commerce-Plattformen anbietet, hat sich mit diesem Problem beschäftigt und fünf Hinweise zusammengetragen, um Verkaufszahlen in stationären Geschäften zu steigern. Händler sollten demnach eine Cross-Channel-Strategie für mehrere Geräte verfolgen. Denn 57 Prozent der Smartphone-Nutzer besuchen die Webseite … » weiterlesen

  • Infografik: Wie stationäre Händler Showroomer zu Kunden machen können.

    von Christian Bach am 14.März 2014 in Trends & Analysen

    Showroomer zu Käufern machen: 16 Prozent der Kunden, die sich in einem Geschäft ein Produkt anschauen, haben bereits vorher entschieden dieses im Internet zu kaufen. Was können Händler gegen diese Form des reinen Showroomings tun? Wie können sie Kunden wieder zum Kaufen in stationären Geschäften anregen? Die britische Designagentur Foolproof hat sich diese Fragen gestellt … » weiterlesen

  • Was bieten iPad-Kassensysteme für Gastronomie und Handel?

    von Matthias Hell am 13.März 2014 in Trends & Analysen

    Über das iPad-Kassensystem Inventorum haben wir vor kurzem in unserer Artikelserie Local Heroes berichtet. Das System richtet sich an kleine und mittelgroße Händler, berücksichtigt neben der Kassenfunktion auch Kundenverwaltung und Warenwirtschaft – und ermöglicht vor allem den Online-Verkauf angelegter Artikel. Inventorum baut damit eine clevere Brücke vom Instore-Einsatz in den E-Commerce. Doch wie halten es … » weiterlesen

  • Lovoo: Ein Hausbesuch bei der Dating-App.

    von Christian Bach am 12.März 2014 in Trends & Analysen

    Die Flirt-Plattform Lovoo hat ihren Hauptsitz in Dresden, direkt im Zentrum zwischen Hauptbahnhof und Frauenkirche. Dort soll er vorerst auch bleiben, selbst wenn das Startup Ende Februar ein Büro in der Berliner Backfabrik eröffnet hat. Von dort aus sollen Kreative und Strategen die Internationalisierung des standortbasierten Flirt-Netzwerks vorantreiben. „Da unser Team aber weiter wächst, beginnen … » weiterlesen

Seite 30 von 35« Erste...1020...2829303132...Letzte »