• Nie mehr Pakete verpassen: DHL, Telekom und Zalando testen PaketButler.

    von Christian Bach am 12.September 2014 in News

    Faltbar, aber sicher: DHL, die Deutsche Telekom und der Online-Händler Zalando testen den PaketButler ab 2015. Die faltbare Box ist zum Annehmen und für Retouren von Paketen gedacht – auch ohne, dass man selbst anwesend ist. Das Material des Sacks soll feuer- und schnittfest sein. Der PaketButler wird vom Besitzer diebstahlsicher an der Wohnungstür befestigt. … » weiterlesen

  • Je nach Ort und Wetter: Globetrotter testet neue Preis-Modelle.

    von Christian Bach am 11.September 2014 in News

    Preis-Experimente: Laut Globetrotter-Chef Thomas Lipke könnten Produkte des Outdoor-Händlers je nach Ort und Wetter unterschiedlich viel kosten – im Fachjargon Geo-Pricing. Auch Online und Offline könnten die Preise variieren. „Wir haben nun die technischen Möglichkeiten geschaffen, Preise lokal uneinheitlich zu gestalten, sollte der Druck im Markt weiter steigen“, so Lipke. Demnach könnte der Winter- oder Sommer-Schlussverkauf … » weiterlesen

  • Auch für Lebensmittel geeignet: Asda führt smarte Boxen für Click&Collect-Service ein.

    von Christian Bach am 10.September 2014 in News

    Smarte Pods: Asda weitet sein Click&Collect-Angebot mit intelligenten Boxen aus. Kunden der britischen Supermarktkette können ihre online-bestellten Produkte bis zur Abholung in den sogenannten „Pods“ lagern lassen. Auch Lebensmittel können darin aufbewahrt werden, da eine Technik verbaut wurde, die selbstständig die Temperatur einstellt. „Es ist ein einzigartiges System, das flexibel, nachhaltig und zuverlässig ist, sodass alle Waren … » weiterlesen

  • Konzentration auf die direkte Umgebung: Groupon startet „Local Stars“-Kampagne.

    von Christian Bach am 09.September 2014 in News

    Stars statt Schnäppchen: Groupon startet die europaweite „Local Stars“-Kampagne. Das Gutscheinportal will weg vom Schnäppchen-Image und hin zum Marktplatz für lokale Angebote. Der Schauspieler Luc Müller stellt dafür bis zum 10. Oktober 20 Partner-Unternehmen von Groupon aus sechs Ländern in einer Web-Serie vor. Die Videos zeigen Erlebnisse wie einen Helikopter-Flug, einen Tauchgang und vieles mehr, … » weiterlesen

  • Neue Beacon-Sender und NFC-Integration: Apple bereitet sich auf das neue iPhone vor.

    von Christian Bach am 08.September 2014 in News

    Kurz vor der Präsentation: Apple und Disney aktualisieren die Beacon-Sender in eigenen Filialen. Das US-Unternehmen bereitet sich damit gemeinsam mit dem langjährigen Partner Disney auf den Start des neuen iPhones und der neuen Mobile-Payment-Lösung vor, berichtet 9to5mac. Die Apple-News-Seite beruft sich dabei auf nicht genannte Quellen. Die Beacon-Geräte sollen von der US-Qualcomm-Tochter Gimbal stammen und … » weiterlesen

  • PayPal veröffentlicht neues SDK für stationäre und Online-Händler.

    von Christian Bach am 05.September 2014 in News

    Ob im Web oder lokal: PayPal hat sein neues Software Development Kit (SDK) „PayPal Here“ für Händler vorgestellt. Das SDK soll Online-Händlern helfen, ihre Produkte auch offline zu verkaufen. Aber auch stationäre Händler sollen damit im Mobile Commerce ankommen. Das Kartenlesegerät PayPal Here ist ein dreieckiger Smartphone-Aufsatz, um mobil Kreditkarten-Zahlungen annehmen zu können. Die eBay-Tochter … » weiterlesen

  • Multichannel-Offensive: Staples startet Click&Collect-Service und zeigt Produkt-Verfügbarkeiten an.

    von Christian Bach am 04.September 2014 in News

    Online bestellen, vor Ort abholen: Die US-Handelskette Staples weitet das eigene Multichannel-Angebot aus. Kunden können u.a. die neue Click&Collect-Lösung nutzen. Online-bestellte Produkte sollen demnach zwei Stunden später in einer bestimmten Filiale abholbar sein – natürlich ohne zusätzliche Kosten. Bei Staples selbst heißt das etwas länger „buy online, pick up in store“-Feature. Kunden können sich ab … » weiterlesen

  • Indoor-Maps: Baidu investiert 10 Mio Dollar in IndoorAtlas.

    von Christian Bach am 03.September 2014 in News

    Magnete statt BLE, Wlan oder GPS: Der chinesische Suchmaschinenkonzern Baidu investiert 10 Mio Dollar in das finnische Startup IndoorAtlas, berichtet Bloomberg. Der Google-Konkurrent sichert sich damit die alleinigen Nutzungs-Rechte für die Karten-Software von IndoorAtlas in China. Die Indoor-Karten-Technologie basiert auf dem geomagnetischen Feld der Erde und soll eine Genauigkeit von bis zu zwei Metern erreichen. … » weiterlesen

  • Stadtgestöber will den lokalen Handel in einer mobilen Plattform zusammenfassen.

    von Christian Bach am 02.September 2014 in News

    Die Innenstadt in deiner Hand: So lautet das Motto von Stadtgestöber. Das 2014 gegründete Rostocker Startup will Produkte lokaler Läden mobil verfügbar machen. Noch befindet sich die Android-App zwar in der Beta-Phase. Rostocker Kunden können sich aber bereits Produkte aus der Umgebung anzeigen lassen und diese bestellen. „Wir liefern die Produkte der Einzelhändler jetzt auch … » weiterlesen

  • In Planung: Crisle könnte zur standortbasierten Social-Wall werden.

    von Christian Bach am 01.September 2014 in News

    Mit Beacons und Wlan: Die standortbasierte Crisle-App soll Usern und Händlern neue Kontaktmöglichkeiten bieten. Dieses Ziel hat der Münchner Entwickler Patrick Gabler mit seinem App-Konzept, das er auf gruender-garage.de vorstellt. Per Crisle sollen User andere Nutzer in einem bestimmten Radius oder einem Ort, z.B. im Restaurant oder auf einer Messe, erreichen. Die App basiert auf … » weiterlesen